Trockene Klasse

März 2019
Unsere Topweine

Aller guten Dinge sind ... sieben. Bereits zum siebten Mal haben wir in den vergangenen Wochen unseren Riesling-Challenge organisiert, der trotz des vielfältigen Nachwuchses immer noch der beliebteste unserer kleinen Wettbewerbe ist. Bei Erzeugern wie Lesern. Immerhin stellten einige Betriebe - und zwar nicht die schlechtesten - in den Riesling-Kategorien gleich sechs oder sieben Weine an. Wir verkosteten wieder die jungen (!) Weine des Jahrgangs 2017 und die etwas reiferen 2016er, dazu restsüße und edelsüße Gewächse. Bei den trockenen Varianten lagen die 2017er im Schnitt leicht vor den 2016ern, obwohl bei letzteren die Spitze etwas höhere Bewertungen erzielte. Offenbar trennte der Jahrgang 2016 die Spreu noch deutlicher vom Weizen, und wurden die Anstrengungen der Winzer und Weinmacher stärker belohnt.

Der Escherndorfer Lump

Interessant war, dass auch beim Jahrgang 2017 Franken wieder ganz vorne mit dabei war: Die besten 2017er kamen vom Main, aus der Pfalz und aus Baden. Die meisten der Top-Ten-Weine kamen aus der Pfalz, aber auch der Rheingau war wieder gut vertreten. Bei den gereifteren Weinen hatte die Pfalz die Nase vorne, hier erreichten auch einige Mosel-Gewächse Top-Five-Platzierungen. Übrigens: Ob in einer Weinkategorie die Top Ten oder nur die besten fünf genannt werden, hängt davon ab, wie viele Anstellungen es jeweils gab. Gelegentlich weisen unsere Siegerlisten übrigens in den Top Five gleich sechs oder sieben Weine aus, in den Top Ten elf oder zwölf. Wir haben uns entschieden, hier die Bewertungen zum Kriterium zu machen, nicht die einzelnen Weine. Genannt werden also die Weine mit den zehn höchsten Noten, nicht die zehn Weine mit den besten Bewertungen.

Die besten trockenen Rieslinge 2017

Die Sieger

Horst Sauer (Escherndorf) – Escherndorfer Lump Riesling S QbA tr. 2017
Thorsten Krieger (Rhodt unter Rietburg) – Edenkobener Riesling S Spätlese tr. 2017
Alexander Laible (Durbach) – Baden Riesling Tausend Sterne QbA tr. 2017

In den Top Ten

Juliusspital (Würzburg) – Würzburger Stein Riesling QbA tr. 2017
Künstler (Hochheim) – Hochheimer Hölle Riesling GG 2017
Georg Siben Erben (Deidesheim) – Deidesheimer Grainhübel Riesling GG 2017
Heinrich Spindler (Forst) – Forster Pechstein Riesling QbA tr. 2017
Breuer (Rüdesheim) – Rüdesheimer Berg Rottland Riesling QbA tr. 2017
Müller-Catoir (Neustadt-Haardt) – Haardter Bürgergarten Riesling QbA tr. 2017
Fritz Allendorf (Oestrich-Winkel) – Rheingau Riesling Charta QbA tr. 2017

Die besten trockenen Riesling 2016

Die Sieger

Julius Ferdinand Kimich (Deidesheim) – Deidesheimer Kieselberg Riesling Spätlese tr. 2016
Mohr (Lorch) – Lorcher Krone Riesling QbA tr. 2016
Maximin Grünhaus (Mertesdorf) – Maximin Grünhäuser Riesling Alte Reben QbA tr. 2016

In den Top Five

Heinrich Spindler (Forst) – Forster Ungeheuer Riesling QbA tr. 2016
Karlsmühle (Mertesdorf) – Lorenzhöfer Riesling Selektion von alten Reben Spätlese tr. 2016

 

enos verkostet mit dem Stölzle Power Weinkelch von Stölzle Lausitz


Unsere Top 30

*****
Julius Ferdinand Kimich (Deidesheim ) - Deidesheimer Kieselberg Riesling 2016 Spätlese tr.
*****
Horst Sauer (Escherndorf ) - Escherndorfer Lump Riesling S 2017 QbA tr.
*****
Mohr (Lorch ) - Lorcher Krone Riesling 2016 QbA tr.
*****
Thorsten Krieger (Rhodt unter Rietburg ) - Edenkobener Riesling S 2017 Spätlese tr.
*****
Alexander Laible (Durbach ) - Baden Riesling Tausend Sterne 2017 QbA tr.
*****
Maximin Grünhaus - Weingut Familie von Schubert (Mertesdorf-Grünhaus ) - Maximin Grünhäuser Riesling Alte Reben 2016 QbA tr.
*****
Heinrich Spindler (Forst ) - Forster Ungeheuer Riesling 2016 QbA tr.
*****
Juliusspital Würzburg (Würzburg ) - Würzburger Stein Riesling 2017 QbA tr.
*****
Fritz Allendorf (Oestrich-Winkel ) - Rheingau Riesling Charta 2017 QbA tr.
*****
Georg Breuer (Rüdesheim ) - Rüdesheimer Berg Rottland Riesling 2017 QbA tr.
*****
Georg Siben Erben (Deidesheim ) - Deidesheimer Grainhübel Riesling 2017 Großes Gewächs
*****
Heinrich Spindler (Forst ) - Forster Pechstein Riesling 2017 QbA tr.
*****
Bürgerspital zum Heiligen Geist (Würzburg ) - Würzburger Stein Riesling 2017 QbA tr.
*****
Müller-Catoir (Neustadt-Haardt ) - Haardter Bürgergarten Riesling 2017 QbA tr.
*****
Künstler (Hochheim ) - Hochheimer Hölle Riesling 2017 Großes Gewäcs
*****
Georg-Müller-Stiftung (Eltville ) - Rheingau Riesling Künstleredition 2016
*****
Karlsmühle (Mertesdorf ) - Lorenzhöfer Riesling 2016 Spätlese tr.
*****
Stefan Bardorf (Randersacker ) - Randersackerer Marsberg Riesling 2016 Spätlese tr.
*****
Juliusspital Würzburg (Würzburg ) - Würzburger Stein Riesling 2016 Großes Gewächs
*****
Michel-Pfannebecker (Flomborn ) - Westhofener Steingrube Riesling Selection Rheinhessen 2016 QbA tr.
*****
Julius Ferdinand Kimich (Deidesheim ) - Forster Ungeheuer Riesling 2017 Spätlese tr.
*****
Horst Sauer (Escherndorf ) - Escherdorf Am Lumpen Riesling 1655 2017 Großes Gewächs
*****
Georg Siben Erben (Deidesheim ) - Deidesheimer Paradiesgarten Riesling 2017 QbA tr.
*****
Georg Siben Erben (Deidesheim ) - Deidesheimer Kieselberg Riesling 2017 QbA tr.
*****
Schmitt's Kinder (Randersacker ) - Randersackerer Marsberg Riesling Spielberg 2017 QbA tr.
*****
Heinrich Spindler (Forst ) - Forster Riesling 2017 QbA tr.
*****
Schloss Vollrads KG (Oestrich-Winkel ) - Schlossberg Riesling 2017 Großes Gewächs
*****
Georg-Müller-Stiftung (Eltville ) - Hattenheimer Nussbrunnen Riesling 2017 QbA tr
*****?
Fritz Allendorf (Oestrich-Winkel ) - Rüdesheimer Berg Roseneck Riesling 2017 Großes Gewächs
****+
Eifel-Pfeiffer (Trittenheim ) - Trittenheimer Apotheke Riesling 2017 QbA tr.
Alle Weine - VKN, Bewertung


Unser Punktesystem



Scroll to top