Toskana 2008

März 2008
Unsere Topweine Sämtliche Weine und VKN Unser Punktesystem

Seit mehr als einem Jahrzehnt bilden die drei "Anteprime", die Vorpremieren, des zentraltoskanischen Weinbaus jetzt schon Gelegenheit, die neuesten Weinjahrgänge zu beurteilen, und auf Einladung der drei Weinbauverbände Chianti Classico, Nobile di Montepulciano und Brunello di Montalcino konnten wir auch in diesem Jahr wieder eine Woche lang einen breiten Querschnitt der zuletzt zum Verkauf freigegebenen Jahrgänge sowie eine kleine Zahl Fassproben des jüngsten Jahrgangs (in diesem Fall 2007) verkosten. Ergänzt haben wir diese Probennotizen um Unterlagen aus verschiedenen Präsentationen, v. a. in Hamburg, der letzten beiden Jahre - im Vorjahr konnten wir die "Anteprime" leider nicht besuchen - sowie durch Weine, die uns von den Spitzenbetrieben der Region in Folge einer kleinen Ausschreibung nach der Toskanawoche in die Redaktion geschickt wurden. Darunter war auch eine kleine Anzahl Weine von der toskanischen Küste, die das hervorragende Bild des Weinbaus der Region noch abrundeten.

Schon lange konnten wir nicht mehr so viele 5-Sterne-Weine verkosten, und mindestens ebenso lange ist es her, dass wir in einem einzigen Verkostungsreport gleich vier Mal die Traumnote "5 Sterne +" vergeben durften - die prämierten waren, in der Reihenfolge ihrer Bewertung, der Masseto 2004 von Ornellaia, der Solaia 2003 von Antinori, der Brunello Pianrosso 2003 von Ciacci Piccolomini und der Giorgio I 2004 von La Massa. Dabei bot, nach einigen Enttäuschungen in der Vergangenheit, vor allem der Chianti Classico ein überaus erfreuliches Bild. Der 2006er Jahrgang zeigte weithin klare und typische Aromen, mit viel Kirschen und Lakritz, aber auch etwas Unterholz und Waldkräutern, und vor allem große Ausgewogenheit. Immer klarer treten die beiden Stilrichtungen zu Tage, die man so beschreiben könnte: Auf der einen Seite Eleganz und Säurespiel, Sortentypizität des Sangiovese, auf der anderen Konzentration sowie Beeren- und Würzaromen im internationalen Stil.

Welche Stilrichtung dem Einzelnen besser gefällt, muss er selbst entscheiden - auf Dauer fragt es sich aber, ob es nicht sinnvoller wäre, die Weine im internationalen Stil gleich unter der Igt-Herkunftsbezeichnung Toscana zu vermarkten oder eine gänzlich neue Denomination für sie zu erfinden.

Diese Sangiovese-Typizität fehlte leider beim Nobile 2005 über weite Strecken, was sich in einem Mangel an aromatischem Ausdruck und Eleganz niederschlug. Hier enttäuschten einige der exzellenten Betriebe aus früheren Zeiten, während sich eine ganze Reihe Newcomer mit herrlichen Weinen präsentierten. Auch beim Brunello konnte man Befürchtungen hegen, da der präsentierte Jahrgang 2003 ungemein heiß war und die Gefahr sehr bitterer, trockener Tannine schon im Vorfeld von vielen teilnehmenden Verkostern an die Wand gemalt worden war. Tatsache ist, dass viele Winzer beim Vinifizieren dieses Jahrgangs offenbar aus den Erfahrungen der Vergangenheit gelernt hatten und lieber auf eine letzte Stufe Konzentration verzichteten, dafür aber sehr gut trinkbare Weine präsentierten. Dass es auch in diesem Jahrgang möglich war, herrliche Weine zu keltern, beweist die kleine Gruppe 5-Sterne-Weine - auch wenn die eine oder andere der guten Proben ihre Ausgewogenheit und Frische vielleicht durch einen guten Schuss Wein aus jüngeren Jahrgängen erhielt, was innerhalb gewisser Grenzen ja erlaubt ist.


Beim Klick auf die Fotos in den Beiträgen ab Juni 2023 öffnet sich eine browserfüllende Ansicht.

 

Unsere Top 16

*****
Marchesi Antinori Srl (Firenze) – Igt Toscana Solaia 2003
*****
Badia a Coltibuono-Tenuta di Coltibuono srl (Gaiole In Chianti) – Chianti Classico DOCG Cultus Boni 2004
*****
Castello della Paneretta (Barberino Val D'Elsa) – Chianti Classico DOCG Vigneto Torre a Destra 2004 Riserva
*****
Castiglion del Bosco srl (Montalcino) – Brunello di Montalcino Campo del Drago 2003
*****
Fattoria San Giusto a Rentennano (Gaiole In Chianti) – Chianti Classico DOCG 2005 Riserva
*****
Fattoria San Giusto a Rentennano (Gaiole In Chianti) – Chianti Classico DOCG 2006 Riserva
*****
Fattoria San Giusto a Rentennano (Gaiole In Chianti) – Chianti Classico DOCG 2007
*****
Fontodi (Greve In Chianti) – Colli Toscana Centrale IgT Flaccianello della Pieve 2004
*****
Fontodi (Greve In Chianti) – Chianti Classico DOCG Vigna del Sorbo 2004 Riserva
*****
La Braccesca - Marchesi Antinori (Montepulciano) – Cortona DOC Syrah Bramasole 2005
*****
Ornellaia e Masseto Soc. agr. Srl (Castagneto Carducci) – Bolgheri rosso Ornellaia 2004
*****
Ornellaia e Masseto Soc. agr. Srl (Castagneto Carducci) – Bolgheri rosso Ornellaia 2005
*****
Tenuta di Argiano (Montalcino) – Igt Toscana Suolo 2001
*****
Ornellaia e Masseto Soc. agr. Srl (Castagneto Carducci) – Igt Toscana Masseto 2004
*****
Ciacci Piccolomini D'Aragona (Montalcino) – Brunello di Montalcino Vigna di Pianrosso 2003
*****
La Massa (Greve In Chianti) – Toscana Igt Giorgio I 2004

 

 

Sämtliche Weine mit VKN

Az. Agr. Fattoria di Albola Spa - Castello d'Albola • 53017 Radda In Chianti • www.albola.it

****

Chianti Classico 2004 Riserva: gutes Kirschrot, saubere, feine Aromen, etwas verhalten, am Gaumen kompakt, gute Harmonie und korrekte Länge im Abgang, guter Wein

***

Chianti Classico 2005 : mittleres, schon sehr reifes Rot, wenig Tiefe und Ausdruck in der Nase und am Gaumen, nur etwas klebriges Tannin

****

Chianti Classico Ellere 2004 : frisches, schönes Rubin, verhaltene, saubere Nase, am Gaumen dicht und kräftig, aber ohne viel Finesse und Länge


Az. Agr. Altesino • 53028 Montalcino • www.altesino.it

**

Brunello di Montalcino 2003 : mittleres, reifes Rot, verhaltene, müde Nase, bitteres Tannin mit viel Schärfe

*****

Brunello di Montalcino Montosoli 2001 : gutes, noch frisches Rot, in der Nase rote Früchte, auch animalische Würze, Liebstöckel, Tannin sehr der Vorverkostung deutlich gereift, elegant und saftig mit guter Länge im Abgang, Vorprobe evtl. fehlerhaft oder Wein sehr schnell gereift

***+

Brunello di Montalcino Montosoli 2003 : stumpfes Rot, in der Nase wenig Ausdruck, recht kompakt, aber ohne Charme und Tiefe am Gaumen


Az. Agr. Castello di Ama Spa • 53010 Gaiole In Chianti • www.castellodiama.com

****

Chianti Classico 2005 : lebendiges Kirschrot, in der Nase sehr verhalten, sehr wenig Würze und Finesse, am Gaumen fest, aber zu wenig Tiefe und Länge


Marchesi Antinori Srl • 50123 Firenze • www.antinori.it

**

Igt Toscana Capsula viola 2006 : helles Grünstroh, wenig Frucht im Duft, am Gaumen leichte Schärfe und etwas süßsaurer Eindruck

***

Orvieto Classico Campogrande 2006 : sehr helles Stroh, Apfelschale mit nussigen Noten, saftig und rund, angenehmer Wein, aber etwas kurz

*****?

Brunello di Montalcino Pian delle Vigne 2000 : gute Farbe, tiefes Bukett, am Gaumen noch leichte Schärfe, aber guter Stoff

*****

Brunello di Montalcino Pian delle Vigne 2001 : gutes, leicht gereiftes Rot, tiefe Kirschfrucht, noch viel sandiges Tannin, kompakter, langer Wein, noch etwas besser als bei Vorprobe

****

Brunello di Montalcino Pian delle Vigne 2003 : dichtes, schönes Rubinrot, sehr klares Bukett, fest Struktur und guter Stoff, noch junger, entwicklungsfähiger Wein, sandiges Tannin trägt den Abgang

****

Chianti Classico Badia a Passignano 2003 Riserva: warmes, lebendiges Rot, süße Rauch- und Lederaromen, Tabak, feste Struktur, genügend Stoff und schöne Länge im Abgang

****

Chianti Classico Badia a Passignano 2004 Riserva: dichtes Rubin, sauberer Duft mit Beerenfrucht und Gewürzen, am Gaumen schon zugänglich, süßer Extrakt und rundes Tannin, angenehm zu trinken, aber zu wenig Tiefe und Länge, Wein im internationalen Stil

****

Chianti Classico Tenute del Marchese 2003 Riserva: dichtes, schönes Rot, in der Nase minzig und zimtig, viel Stoff, etwas trockenes Tannin, aber gute aromatische Länge

*****

Igt Toscana Solaia 2003 : dichtes Rot, tiefe, noch leicht vanillige Frucht in der Nase, am Gaumen dicht, saftig, perfekte Tannine und langer Abgang

***

Maremma Toscana Vie Cave - Fattoria Aldobrandesca 2006 : dichtes Kirschrot, in der Nase Apfelschale und gärige Noten, am Gaumen fruchtig, saftig, recht herber aromatischer Charakter, insgesamt ausreichend strukturiert ohne allzu markante Tannine, angenehm zu trinken, im Finish noch eine Lage frischer, leichter Tannine

*****

Toscana Tignanello 2003 : dichtes Rot, tiefe Würze mit etwas Liebstöckel in der Nase, Stoff, schöne Länge im Abgang

*****?

Toscana Tignanello 2004 : dichtes, schönes Rot, tiefes Bukett, sehr feste Struktur mit lebendiger Säure, noch leichte Schärfe, aber sehr viel Ausdruck und Länge im Abgang

*****

Toscana Tignanello 2005 : dichtes, dunkles Rubin, viel Blaubeeren, ätherische Noten und etwas Bienenwachs in der Nase, dicht und kraftvoll am vorderen Gaumen, sehr elegante, gut eingebettete Tannine, nicht zu opulent, toskanischer Stil, noch eine Spur zu herb im Abgang, braucht noch Zeit zur Entfaltung


Az. Agr. Abbadia Ardenga • 53024 Montalcino •

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, frisches Rubinrot, etas Kirschwürze im Duft, saftig, gut stukturiert, lebendiger, noch entwicklungsfähiger Wein


Tenuta di Argiano • 53020 Montalcino • www.argiano.nt

**

Brunello di Montalcino 2003 : gutes Rot, keine Frucht und keine Würze im Duft, am Gaumen besser, mittlere Kraft und Struktur, noch junges, akzeptables Tannin

*****

Igt Toscana Suolo 2001 : schönes Rubinrot, tiefe, sehr markante Nase mit orientalischen Gewürzen, dicht, fest, gute Tanninstruktur und lang im Abgang, sehr schöner Wein


Avignonesi Spa • 53040 Montepulciano • www.avignonesi.it

*****

Nobile di Montepulciano 2005 : dichtes, schönes Rubinrot, feine Zimtkirsche in der Nase, dicht, saftig, fest strukturiert, süßer Extrakt im Abgang, sehr schöner Wein

**

Nobile di Montepulciano Riserva Grandi Annate 2004 Riserva: leuchtendes, dichtes Rubinrot, Leder und Multivitaminsaft im Duft, am Gaumen aufdringlich süßlich, dahinter nur klebriges, trockenes Tannin ohne Frucht und Saft


Banfi Spa • 53020 Montalcino • www.castellobanfi.com

***+

Brunello di Montalcino 2003 : schönes, frisches Rubin, feiner Duft mit Kastanien und Früchten, am Gaumen etwas wenig Stoff und Charakter

****

Brunello di Montalcino Poggio alle Mura 2003 Riserva: dichtes, frisches Rot, frischer, leicht minziger Kirschduft, dicht, saftig, süßer Extrakt und feste Tanninstruktur, sehr schöner Wein, 2. Flasche mit leichtem Knoblauchgeruch und trockeneren Tanninen, 3. Probe wieder besser


Az. Agr. Fattoria dei Barbi • 53024 Montalcino • www.fattoriadeibarbi.it

***

Brunello di Montalcino 2003 : gutes Rot, recht angenehm und sauber im Duft, am Gaumen zu trockenes Tannin, mittlere Frucht und Länge

****

Brunello di Montalcino Vigna del Fiore 2003 : dickes Brombeerrot, wenig Ausdruck in der Nase, stoffig und kompakt, gutes Tannin, aber zu wenig Tiefe und Länge


Az. Agr. Colombaio di Montosoli-Baricci • 53024 Montalcino •

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, aber zu stumpfes Rot, in der Nase sauber und ansprechend, saftig, recht gut strukturierter und kompakter Wein


Az. Agr. Podere Bellarina - Tenute Niccolai • 53024 Montalcino • www.tenuteniccolai.it

**?

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes Rot, zu wenig Frische in der Farbe, angenehm balsamischer Duft, am Gaumen keine Frucht und sehr viel trockenes, sogar bitteres Tannin, medizinalisch im Abgang


Az. Agr. Belpoggio • 53024 Montalcino • www.belpoggio.it

***

Brunello di Montalcino 2003 : warmes, nicht sehr brillantes Rot, etwas medizinalischer Duft, auch gekocht, oberflächlicher, süßer Extrakt, aber keine Struktur und Tiefe


Tenuta di Bibbiano • 53011 Castellina In Chianti • www.tenutadibibbiano.it

***

Chianti Classico 2006 : frisches, schönes Rubin, verhaltene, leicht würzig-minzige Aromen, am Gaumen zu aggressiver Säure-Tannin-Komplex und nicht genügend Saft

*****

Chianti Classico Montornello 2005 : dichtes, sehr schönes Rubinrot, sehr feine Frucht, etwas zimtig, Kirscharomen, recht feiner Wein mit gutem, entwicklungsfähigem Tannin, schöne Eleganz und Länge


Terre Bindella Spa - Podere Vallocaia • 53040 Montepulciano • www.bindella.it

****?

Nobile di Montepulciano 2004 Riserva: dichtes, schönes Rot, rauchige Nase mit Unterholz und Leder, recht gute Struktur, aber zu dominantes, trockenes Tannin

***

Nobile di Montepulciano 2005 : dichtes, gutes Rot, wenig Ausdruck in der Nase, am Gaumen viel trockenes Tannin ohne Frucht


Soc. Agr. s.s. Bolsignano - F. lli Rubegni • 53024 Montalcino • www.bolsignano.com

**

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, aber auch etwas stumpfes Rot, in der Nase leicht frische, minzige Aromen, am Gaumen gekocht und klebrig


Cantine Bonacchi - Molino della Suga • 53024 Montalcino • www.bonacchi.com

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, recht frisches rot, recht frischer, minziger Duft, am Gaumen recht elegant strukturiert, feines Tannin


Az. Agr. Borgo Scopeto • 53010 Vagliagli • www.borgoscopetorelais.it

****

Chianti Classico 2006 : (Fass) leuchtendes, sehr schönes Rubin, fest strukturiert, noch viel junges, raues Tannin, aber auch sehr schöne Eleganz und Länge im Abgang, Säurestrukitur gut balanciert


Poderi Boscarelli • 53045 Montepulciano • www.poderiboscarelli.com

*****?

Nobile di Montepulciano 2004 Riserva: gutes, schon etwas wärmeres Rot, recht sauber in der Nase, leichte Mentholspuren, dicht, fest, ausreichend Saft und gute Eleganz, braucht noch viel Zeit zur Entwicklung

*****

Nobile di Montepulciano 2005 : dichtes, frisches Rubin, schöne, tiefe Zimtkirsche im Duft, schönes Tannin, leichtes Säurespiel gibt Leben, Eleganz und Länge im Abgang

**

Nobile di Montepulciano 2005 : dichtes, gutes Rot, Rauch und animalische Noten, wenig Frucht und Finesse in der Nase, am Gaumen süßsauer, nur klebriges Tannin

****

Nobile di Montepulciano Il Nocio 2004 Riserva: dichtes Rot, süße, angenehme Frucht im Duft, guter Stoff, aber auch zu trockenes Tannin, braucht noch Zeit


Fattoria La Braccesca - Marchesi Antinori • 53045 Montepulciano • www.antinori.it

****

Cortona Syrah Achelo 2000 : dichtes, leuchtendes Rubin, Beerenfrüchte und Gewürze im Duft, am Gaumen saftig und rund, fruchtiger, angenehm trinkbarer Wein mit süßem Extraktfinish

****

Cortona Syrah Bramasole 2001 : dichtes Rot, rauchige Beerenfrucht, fest am Gaumen, Tannine eine Spur zu trocken

****

Cortona Syrah Bramasole 2003 : leuchtendes Rubinrot, sehr feiner Beerenduft, Stoff, gutes, elegantes Tannin

****+

Cortona Syrah Bramasole 2004 : dichtes Rubinrot, Lakritz und eine Spur animalische Noten, dicker, saftiger Körper und gute Länge im Abgang

*****

Cortona Syrah Bramasole 2005 : dickes Brombeer-Rubin, sehr pfeffrige Aromen, auch eine Spur vegetal, am Gaumen große Eleganz, fast sangioveseartige Tannine, rauchiger, langer Abgang

****

Nobile di Montepulciano 2004 : dichtes, schönes Rubinrot, sehr würzige Nase, Saft und Stoff, schon trinkfertig

****

Nobile di Montepulciano 2005 : leuchtendes, frisches Rubin, etwas geröstetes Gemüse, recht saftig und dicht, aber die Tannine sind etwas zu klebrig, 2. Probe deutlich besser und feiner, elegant am Gaumen, fehlt etwas Dichte und Tiefe

****

Nobile di Montepulciano Santa Pia 2001 : gutes, samtenes Rot, tiefe Frucht mit feinwürzigem Charakter im Duft, sehr festes, noch leicht sandiges Tannin, Länge im Abgang, sehr schöner Wein

****?

Nobile di Montepulciano Santa Pia 2003 : schönes Rot, sehr feines, tiefes Bukett, kräftig, aber auch etwas bitter im Abgang, braucht evtl. noch Zeit

*****

Nobile di Montepulciano Santa Pia 2004 : dichtes, schönes Rubin, sehr tiefe, würzige Frucht im Duft, Saft und Stoff, lebendiges, aber harmonisches Tannin

*****

Nobile di Montepulciano Santa Pia 2005 Riserva: dichtes Rubinrot, noch verschlossen, aber auch sehr fein, mit roten Beeren, am Gaumen große Eleganz und Finesse


Villa Branca • 50026 Mercatale Val Di Pesa •

****

Chianti Classico 2005 : dichtes Rot, Pflaumen und etwas süße Beeren, am Gaumen recht dicht und fest strukturiert, Saft, Tannine eine Spur zu wenig definiert und trocken

***

Chianti Classico 2006 : (Fass) dichtes Rot, nicht sehr brillant, in der Nase sehr verhalten, keine aromatische Tiefe, idem am Gaumen, wenig Stoff und Frucht, zu viel Schärfe


Podere La Brancaia Srl • 53017 Radda In Chianti • www.brancaia.it

****

Chianti Classico 2005 : schönes, dichtes Rubin, Unterholz und Waldmeister, am Gaumen etwas rustikal, feines Säurespiel, aber noch etwas kurz im Abgang

****+

Maremma toscana Ilatraia 2005 : dichtes Brombeerrubin, Waldkräuter und Sauerkirschen im Duft, dichter, saftiger Körper, fest, gutes Tannin, Wein mit Potenzial, dem eine Spur Länge im Abgang fehlt

****?

Toscana Brancaia Tre 2005 : dichtes Rubinrot, sauber, aber zu verhalten im Duft, noch junges, hartes Tannin, ohne viel Frucht


Az. Agr. Podere Brizio - Bellini & Mazzi • 53024 Montalcino • www.poderebrizio.it

***

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, schönes Rot, in der Nase sauber, leichte Wald- und Pilzaromen, am Gaumen zu schlank, Struktur ok, aber zu wenig Frucht und Ausdruck


Az. Agr. Tenuta Brunelli • 53024 Montalcino • www.tenutabrunelli.it

****?

Brunello di Montalcino 2003 : recht frisches Rot, minzig-zimtige Kirschfrucht, recht angenehme Frucht am Gaumen, aber auch etwas zu trockenes Tannin dahinter


Az. Agr. Le Chiuse di Sotto - Gianni Brunelli • 53024 Montalcino • www.giannibrunelli.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : 1. Flasche: warmes Rot, in der Nase verhalten, am Gaumen nur trockenes Tannin, ohne Charme und ohne Tiefe, 2. Flasche: sehr aromatisch im Duft, würzig-ledrig, gute Frucht und Eleganz am Gaumen


Basilica Cafaggio Srl - Villa Cafaggio • 50020 Greve In Chianti • www.villacafaggio.it

*****

Chianti Classico 2005 Riserva: (Fass) dichtes, intensives Rubinrot, rauchige Frucht, dicht, saftig, kräftig, gutes Entwicklungspotenzial

***

Chianti Classico 2006 : schönes, leuchtendes Rubin, verhalten im Duft, zu wenig Tiefe und Ausdruck


Az. Agr. La Calonica • 53040 Montepulciano • www.lacalonica.com

*****

Nobile di Montepulciano 2004 Riserva: dickes Brombeerrot, Beerenaromen mit einer Unterlage aus Kaffee und Kakao, dicht, saftig, mit perfekter Tanninstruktur, opulenter Wein, internationaler Typ

****

Nobile di Montepulciano 2005 : dichtes, schönes Rubinrot, viel Süßholz, Vanille, dicht und saftig am Gaumen, festes Tannin gibt Struktur, guter Wein, aber fehlende Typizität


Az. Agr. Castello di Camigliano • 53024 Montalcino • www.camigliano.it

***

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, schönes rot, Würze und leichte Bonbonnote, am Gaumen kompakt und dicht, aber von zu trockenem Tannin dominiert


Az. Agr. Campogiovanni - San Felice Spa • 53020 Montalcino • www.agricolasanfelice.com

***

Brunello di Montalcino 2003 : stumpfes Rot, in der Nase gekocht, am Gaumen fast süßsauer mit schmutzig-klebrigen, sehr unangenehmen Tanninen, in dieser Form nicht zu bewerten, 2. Probe besser, verhalten mit etwas Unterholz in der Nase, am Gaumen Saft, aber auch klebriges Tannin, zu wenig Ausdruck


Az. Agr. Canalicchio - Franco Pacenti • 53024 Montalcino • www.canalicchiofrancopacenti.it

***+

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes rot mit reifen Rändern, saubere, recht tiefe Aromen, etwas zu klebriges Tannin, evtl. noch entwicklungsfähig, insgesamt aber etwas wenig Ausdruck


Az. Agr. Agricola Canneto Srl • 53045 Montepulciano • www.canneto.com

****+

Nobile di Montepulciano 2004 Riserva: dickes Brombeerrot, Blaubeerenduft, guter Stoff, enomes Tanninpaket, das noch viel Zeit braucht, um zu reifen

***

Nobile di Montepulciano 2005 : dichtes, sehr intensives Brombeer-Rubin, rauchig mit Waldbeeren im Duft, am Gaumen schmutziges Tannin, wenig Frucht und kein Charme


Az. Agr. Capanna di Cencioni • 53024 Montalcino • www.capannamontalcino.com

**

Brunello di Montalcino 2003 : schon gereiftes rot, etwas rauchige Frucht in der Nase, aber wenig Tiefe und Profil, sehr bitteres, klebriges Tannin und nur sehr wenig Stoff


Az. Agr. Capanna Fattoi di Fattoi e Minocci • 53024 Montalcino • www.fattoi.it

****?

Brunello di Montalcino 2003 : gutes, lebendiges Rot, in der Nase etwas zu ledrig und animalisch, fest strukturiert, aber mit etwas zu trockenen Tanninen


Az. Agr. Capanne Ricci • 53024 Montalcino • www.tenimentiricci.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, intensives Rot, balsamischer Duft, auch animalische Noten, evtl. eine Spur Brett, am Gaumen recht gut strukturiert, entwicklungsfähiges Tannin, aber auch hier zu wenig Eleganz und Tiefe


Soc. Agr. Capannelle a r.l. • 53013 Gaiole In Chianti • www.capannelle.com

****

Chianti Classico 2002 Riserva: warmes Rubin, gute Dichte, Trüffel und Waldbeeren, fest strukturiert, gutes Tannin, aber auch noch eine Spur Schärfe

*****

Toscana 50 & 50 2003 : schönes, dichtes Kirschrot, sehr tiefes Bukett mit orientalischen Gewürzen und Kirschkernen, dicht, fest strukturiert, gute Länge und sandiges Tannin, Entwicklungspotenzial

****+

Toscana rosso Solare 2000 : dichtes, warmes Rot, sehr kräuterwürzig im Duft, noch sehr feste. harte Tanninstruktur, etwas wenig Frucht, braucht noch viel Zeit


Az. Agr. Caparsa • 53017 Radda In Chianti • www.caparsa.it

****

Chianti Classico Doccio a Matteo 2005 : intensives, frisches Rubinrot, in der Nase verhalten, aber sehr sauber, feste Struktur, etwas zu trockenes Tannin und wenig Frucht, insgesamt aber recht gut


Tenuta Caparzo Srl • 53024 Montalcino • www.caparzo.com

--

Brunello di Montalcino 2003 : schon recht gereifts Rot, etwas krautig-rauchiger Geruch, am Gaumen klein und unangenehm klebrig, in dieser Form nicht zu beurteilen

****

Brunello di Montalcino La Casa 2003 : dichtes Rot, leicht gestörte Nase, dahinter recht angenehme Würze, am Gaumen kompakt, guter Extrakt, noch junges, aber angenehmes Tannin


Az. Agr. Caprili • 53024 Montalcino • www.caprili.it

****?

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, in den Rändern gereiftes Rot, recht sauber im Duft, etwas trockenes Tannin, aber auch ein Grund an süßen Extrakten, der für Ausgleich sorgt, braucht noch viel Zeit


Az. Agr. Podere Il Carnasciale • 52020 Mercatale Valdarno •

****

Toscana rosso Carnasciale 2005 : leuchtendes Rubinrot, sauberer, tiefer Duft, elegante Struktur, feines Tannin und gute Säurespiel

****+

Toscana rosso Il Caberlot 2004 : dichtes Rubin, sauber, aber auch sehr verschlossen, elegante Säure- und Tanninstruktur, insgesamt merkwürdig zurückhaltender Wein, Flasche war längere Zeit offen


Carpineto srl • 50020 Greve In Chianti • www.carpineto.com

*****?

Nobile di Montepulciano 2004 Riserva: dickes Brombeerrot, Waldbeeren und etwas Räucherspeck, großes Tanninpaket, Frucht ist präsent, kann sich aber im Moment nur schwer durchsetzen, Wein braucht noch viel Zeit

*****?

Nobile di Montepulciano Vigneto Poggio Sant'Enrico 2001 : dichtes, intensives Rot, etwas Menthol, recht gute Tiefe in den Aromen, am Gaumen sehr fest, mit jungen, noch harten Tanninen, die aber entwicklungsfähig sind, recht lebendiger, anregender Wein, für den Jahrgang noch ungewöhnlich jung


Casale Daviddi • 53040 Montepulciano •

****

Nobile di Montepulciano 2003 Riserva: schon etwas wärmeres Rot, Leder und Minze, dichter, kräftiger Körper, gutes Tannin, kann sich noch weiter entwickeln, auch recht gute Sangiovese-Eleganz

****

Nobile di Montepulciano 2005 : frisches Rot, tiefer, sauberer Duft, schöne saftige Fülle, Tannine präsent, aber gut integriert, angenehmer Wein


Az. Agr. Casaloste - G. B. d'Orsi • 50020 Greve In Chianti • www.casaloste.it

****

Chianti Classico 2005 : dichtes, leuchtendes Rubinrot, erdig-trüffelige Aromen, am Gaumen recht elegant und gut strukturiert, aber auch eine Spur zu trocken in den Tanninen


Fattoria Le Casalte • 53045 Montepulciano •

*****?

Nobile di Montepulciano 2005 : dichtes, schönes Rubinrot, sauberer Duft, gute aromatische Tiefe, am Gaumen saftig und fest strukturiert, schöner, schon recht entwickelter Wein

*****

Nobile di Montepulciano Quercetonda 2004 : dickes, schönes Rubinrot, feinwürzige Frucht etwas Trüffel und Kartoffelacker, dicht, saftig, fest strukturiert, schöner Wein, Tannine noch jung, aber mit gutem Entwicklungspotenzial


Casanova delle Cerbaie - R. Stumpp • 53024 Montalcino • www.casanuovadellecerbaie.com

****

Brunello di Montalcino 2003 : leicht gereiftes rot, sehr verhalten im Duft, mit der Lüftung recht feine Duft mit animalischen und minzigen Noten, saftig, recht elegant und frisch am Gaumen, guter Wein


Fattoria Casisano-Colombaio - T. Schwarze Ciarpella • 53024 Montalcino • www.brunello.org

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, gutes Rot, klare, reintönige Nase und schöner saftiger Körper, gutes, noch etwas junges Tannin, fehlt nur eine Spur Tiefe und Länge


Az. Agr. Tenuta di Castelgiocondo - Marchesi Frescobaldi • 53024 Montalcino • www.frescobaldi.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, noch frisches Rubinrot, Beerenfrucht und ganz leichte Würze, am Gaumen Saft und Stoff, Tannin im Prinzip ok, im Abgang eine Spur zu trocken


Poderi Castellare di Castellina • 53011 Castellina In Chianti • www.castellare.it

***

Chianti Classico 2005 Riserva: (Fass) dichtes, gutes Rot, Nase wirkt etwas gestört, auch leichter Jodton, am Gaumen nur trockenes Tannin, wenig Frucht und Eleganz, zu kurz im Abgang

***

Chianti Classico 2006 : frisches, mittleres Rubin, viel Rauch und etwas krautige Noten im Duft, Tanninstruktur gut, aber dahinter fehlen sowohl Saft als auch Tiefe und Länge


Az. Agr. Castelli Martinozzi - Cesare Castelli • 53024 Montalcino •

***

Brunello di Montalcino 2003 : etwas gereiftes Rot, Leder und balsamische Spuren, etwas Kochpflaumen, aber nicht unangenehm, am Gaumen zu müde und von trockenem Tannin dominiert


Az. Agr. Castiglion del Bosco srl • 53024 Montalcino • www.castigliondelbosco.it

****+

Brunello di Montalcino 2003 : ichtes, gutes Rot, leichte Kirschfrucht und frisches Leder, am Gaumen sehr fest strukturiert, aber mit recht reifen Tanninen

*****

Brunello di Montalcino Campo del Drago 2003 : dickes, schönes Rubinrot, tiefe Würze mit Unterholz und Cassis in der Nase, enorme Dichte, großer Körper, noch sehr junges und etwas rustikales, aber auch entwicklungsfähiges Tannin


Casa Vinicola Luigi Cecchi & figli Srl • 53011 Castellina In Chianti • www.cecchi.net

****+

Chianti Classico Messer Pietro di Teuzzo 2006 : dickes, intensives Rubin, Nase wirkt leicht gestört, wenig Finesse, am Gaumen deutlich besser, feine Tanninstruktur, fest, gutes Finish

*****

Chianti Classico Riserva di Famiglia 2005 Riserva: dichtes, lebendiges Rubinrot, feine, tiefe Frucht, am Gaumen recht kompakt mit lebendigem Säurespiel und guten Tanninen


Agricola Centolani - Tenute Friggiali Srl • 53024 Montalcino • www.friggialiepietranera.com

***?

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, schönes Rot, etwas vegetal-animalischer Duft, ohne Finesse, am Gaumen dünn und von trockenem Tannin beherscht, keine Tiefe und Länge


Az. Agr. Podere Soccorso e Cerrino - Enzo Tiezzi • 53024 Montalcino •

**

Brunello di Montalcino 2003 : samtenes, warmes Rot, wenig Ausdruck in der Nase, am Gaumen säuerlich-klebriges Tannin ohne Frucht und Stoff


Fattoria del Cerro - Saiagricola Spa • 53040 Acquaviva Di Montepulciano • www.saiagricola.it

**

Nobile di Montepulciano 2005 : dickes Brombeerrot, süßlich-krautige Nase, auch am Gaumen gestört, nur trockenes Tannin, keine Eleganz, keine Tiefe

***

Nobile di Montepulciano Vigneto Antica Chiusina 2005 : dickes Brombeer-Rubin, süßliche Bonbonnoten, wenig Stoff, nur Alkholsüße, undefinierte Struktur


Az. Agr. Le Chiuse - Simonetta Valiani • 53024 Montalcino • www.lechiuse.com

***

Brunello di Montalcino 2003 : recht frisches Rot, etwas milchig-fleischig in der Nase, auch Rauch, am Gaumen mittlerer Körper und zu viel trockenes Tannin


Az. Agr. Ciacci Piccolomini D'Aragona • 53020 Montalcino • www.ciaccipiccolomini.com

*****

Brunello di Montalcino 2003 : etwas gereiftes Rot, schönes Weihnachtsgewürz in der Nase, saftig, stoffig, kompakter Wein mit sehr guten Tanninen

*****

Brunello di Montalcino Vigna di Pianrosso 2003 : dichtes, in den Rändern leicht gereiftes Rot, sehr frischer, minziger Duft, dichter, süßer Extrakt, perfekt integrierte Tannine


Az. Agr. La Ciarliana - L. Frangiosa • 53040 Montepulciano • www.laciarliana.it

***

Nobile di Montepulciano 2005 : dichtes Rot, Geruch von ganzer Backstube, etwas oberflächlicher floraler Charakter, wenig Stoff und Ausdruck

****

Nobile di Montepulciano Vigna Scianello 2005 : (Fass) dichtes, sehr schönes Rubinrot, saubere, etwas marmeladige Frucht in der Nase, viel Saft, aber auch etwas trockenes Tannin, das überhängt


Casato Prime Donne - Fattoria del Colle Donatella Cinelli Colombini Srl • 53024 Montalcino • www.cinellicolombini.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : sehr dichtes, noch recht frisches Rot, verhaltener, aber sauberer und tiefer duft, schönes retroaromatisches Volumen, festes, entwicklungsfähiges Tannin, guter, typischer Wein

****

Brunello di Montalcino Selezione Prime Donne 2003 : dickes Brombeerrot, in der Nase Würze mit animalisch-balsamischen Noten, guter Stoff, noch harte Tannine, aber auch etwas Extraktsüße dahinter


Az. Agr. Citille di Sopra • 53024 Montalcino • www.citille.com

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes Rot mit reifen Rändern, Waldkräuter und -beeren im Duft, auch minzige Noten, etwas zu sklerotisches Tannin, aber insgesamt guter Wein


Tenuta Col d'Orcia Spa • 53020 Montalcino • www.coldorcia.it

***

Brunello di Montalcino 2003 : warmes Rot, angenehm würzige, leicht süßliche Frucht im Duft, mittlerer Stoff, zu etwas zu wenig Fruchtdichte, insgesamt aber anständig


Az. Agr. Col di Lamo • 53024 Montalcino • www.coldilamo.com

****?

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes Rot, saubere, tiefe Frucht in der Nase, am Gaumen zu trocken, charakteristische Aromatik, aber insgesamt zu wenig Tiefe und Charme


Az. Agr. Coldisole - Lionello Marchesi • 53024 Montalcino • www.castellodimonastero.com

****

Brunello di Montalcino 2003 : warmes, dichtes Rot, süßer Tabak und etwas Leder im Duft, Stoff, feste Struktur, noch etwas jung, muss sich noch abschleifen


Az. Agr. Il Colle - E. Giannelli Carli • 53024 Montalcino •

****

Brunello di Montalcino 2003 : recht reifes Rot, gute, leicht ledrige Würze im Duft, am Gaumen saftiger Extrakt, feine Tanninstruktur, noch eine Spur zu rau, kann sich aber entwickeln, recht eleganter Wein


Az. Agr. Collelceto • 53024 Montalcino • www.collelceto.it

*****

Brunello di Montalcino 2003 : sehr reifes Rot für den Jahrgang, in der Nase süße Gewürze, dicht, saftig, mit gutem Tannin, nur im Abgang eine Spur zu trocken


Az. Agr. Collelungo • 53011 Castellina In Chianti • www.collelungo.com

****

Chianti Classico 2006 : sehr lebendiges, schönes Rubinrot, Ginster und rote Beeren, gute Finesse am Gaumen, schönes Säurespiel und gute Länge im Abgang


Az. Agr. Collemattoni • 53020 Montalcino • www.collemattoni.it

****?

Brunello di Montalcino 2003 : sehr dichtes, warmes Rot, viel Lakritz und süßer Tabak im Duft, wirkt am Gaumen fast süßsauer, zu dominanter süßer Extrakt und wenig Struktur und Ausdruck


Az. Agr. Tenuta di Collosorbo • 53020 Montalcino • www.collosorbo.com

****?

Brunello di Montalcino 2003 : gutes Rot, sehr rauchiger Duft, am Gaumen saftig, schöner süßer Extrakt, Wein mit Trinkspass, 2. Flasche mit deutlichem Brettverdacht und trockeneren Tanninen, daher abgewertet


Az. Agr. Il Colombaio di Cencio - Wilhelm Sas • 53013 Gaiole In Chianti • www.ilcolombaiodicencio.com

****

Chianti Classico I Massi 2005 : mittleres, frisches Rot, leichter Ledergeruch, am Gaumen saftig und recht gut strukturiert


Az. Agr. La Colombina • 53024 Montalcino • www.lacolombinavini.it

*+

Brunello di Montalcino 2003 : schon sehr reifes Rot, süßlicher Duft, wenig Tiefe, am Gaumen stichig und klebrig, medizinalischer Abgang


Badia a Coltibuono-Tenuta di Coltibuono srl • 53013 Gaiole In Chianti • www.coltibuono.com

***

Chianti Classico 2006 : lebendiges Kirschrot, Back- und Gärnoten, dahinter leichte Frucht und Würze, mittlere Kraft am Gaumen, recht elegant und klar strukturiert, Länge ok

*****

Chianti Classico Cultus Boni 2004 : warmes, schönes Rot, Lakritz und Blaubeeren, dichter, saftiger Körper mit großem Tanningerüst, sehr lagerfähiger Wein

****?

Chianti Classico Roberto Stucchi - RS 2006 : frisches Rubinrot, feine Würze mit Ackergeruch, festes Tannin, aber auch Schärfe, gute Eleganz, aber insgesamt nicht allzu viel Kraft und Tiefe


Az. Agr. Contucci Sas • 53045 Montepulciano • www.contucci.it

****?

Nobile di Montepulciano 2004 Riserva: dichtes Rot, feinwürzige Fruch in der Nase, am Gaumen Stoff und Kraft, zu trockenes, dominantes Tannin

***

Nobile di Montepulciano 2005 : (Fass) gutes Rot, süßliches, gelbes Obst in der Nase, am Gaumen vordergründig weich, aber dann nur noch trockenes Tannin ohne Frucht und Tiefe


Az. Agr. Podere Il Conventino • 53045 Montepulciano • www.ilconventino.it

***

Nobile di Montepulciano 2004 Riserva: intensives Rot, recht sauber und tief in der Nase, am Gaumen zu unausgewogen, trockenes und sogar leicht bitteres Tannin

****+

Nobile di Montepulciano 2005 : (Fass) dichtes, schönes Rubinrot, etwas Banane im Duft, sehr verhalten, feste Tanninstruktur, viel Kraft und Stoff, etwas wenig Eleganz


Soc. Agr. Principe Corsini - Villa Le Corti • 50026 San Casciano Val Di Pesa • www.principecorsini.com

***

Chianti Classico 2006 : (Fass) sehr lebendiges, schönes Rot, noch etwas gestörte Nase, Säure steht mit Frucht und Tanninen im Konflikt, nicht verbunden, zu wenig Ausdruck und Länge

****

Chianti Classico 2007 : (Fass) schönes Rubinrot, feine Kirschfrucht, gute Tanninstruktur, auch schöne Finesse, braucht noch Zeit

****

Chianti Classico Cortevecchia 2004 Riserva: dickes Brombeerrot, Lakritz und Vanille im Duft, feines Säurespiel und gute Tanninstruktur, Tiefe, nur eine Spur zu wenig Länge im Abgang

****

Chianti Classico Don Tommaso 2005 : leuchtendes, schönes Rubinrot, verhaltener, aber sehr sauberer Duft, ausreichend Saft und Stoff, etwas wenig Tiefe und Ausdruck


Az. Agr. Croce di Mezzo-Fiorella Vannoni • 53024 Montalcino • www.crocedimezzo.com

***

Brunello di Montalcino 2003 : gutes Rot, in der Nase etwas rote Früchte und Würze, aber zu wenig Tiefe, idem am Gaumen, wenig Saft und Stoff


Az. Agr. Cupano • 53024 Montalcino • www.cupano.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : gutes, dichtes Rot, schönes Weihnachtsgewürz in der Nase, am Gaumen recht saftig, aber ohne allzu große Dichte, Tannine sind eine Spur zu trocken


Az. Agr. Dei Srl • 53045 Montepulciano • www.cantinedei.com

****+

Nobile di Montepulciano 2005 : (Fass) dichtes, sehr frisches Rubinrot, Backwerksnoten, aber insgesamt recht sauberer Duft, am Gaumen sehr feste, noch jugendlich harte Tanninstruktur, auch eine Spur zu trocken, aber dennoch gutes Entwicklungspotenzial

*****

Nobile di Montepulciano Bossona 2004 Riserva: dichtes, leuchtendes Rubin, feinwürziger Vanille-Zimt-Duft, schöne saftige Konsistenz mit noch hartem, aber entwicklungsfähigem Tannin, elegant im internationalen Stil


Dievole Srl • 53010 Castelnuovo Berardenga • www.dievole.it

****

Chianti Classico La Vendemmia 2005 : dichtes, sehr schönes Rubinrot, dicht und sehr fest strukturiert, den Tanninen fehlt eine Spur Frucht als Unterlage, insgesamt aber gelungener Wein

****

Chianti Classico La Vendemmia 2006 : (Fass) dickes Brombeerrot, sehr würzige Beerenfrucht mit Lakritz und Süßholz, am Gaumen viel Dichte, aber zu wenig Tiefe und Ausdruck, zu wenig Frucht

****

Chianti Classico Novecento 2004 Riserva: dichtes, schönes Rubinrot, etwas Lakritz, aber auch eine Spur Knoblauch, dicht, kräftig, feste Tanninstruktur, aber zu kurz im Abgang und ohne viel Ausdruck


Tenute Donna Olga • 53024 Montalcino • www.donnaolga.com

***

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, frisches Rot, etwas süßliche Frucht in der Nase, am Gaumen zu wenig Stoff und Ausdruck, recht ausgewogener Wein, aber zu einfach


Tenuta Il Faggeto • 53045 Montepulciano • www.tenutetoscane.com

****

Nobile di Montepulciano Pietra del Diavolo 2005 : (Fass) dichtes, schönes Rubin, recht saubere Kirschfrucht, dicht und sftig im Mund, kompakter Wein, aber ohne viel Sangiovese-Eleganz

***

Nobile di Montepulciano Pietra Nera 2004 Riserva: dunkles Rubinrot, saubere Nase, aber wenig Ausdruck, auch am Gaumen eher mittlere Struktur und Kraft


Az. Agr. Farnetella Srl - Castello di Farnetella • 53040 Sinalunga •

****

Toscana Granoni 2004 : dichtes, frisches Rubin, etwas breite aromatische Anlage, Banane und blaue Beeren, am Gaumen stoffig, aber etwas zu wenig Frucht für die sandigen Tannine, gute Länge


Fassati - Fazi Battaglia Spa • 53040 Montepulciano • www.fazibattaglia.it

****

Nobile di Montepulciano Gersemi 2005 : (Fass) dickes Brombeer-Rubin, feine Kirsch- und Beerenfrucht, am Gaumen recht saftig, gutes Tannin, aber wenig Tiefe und Länge

***+

Nobile di Montepulciano Pasiteo 2005 : (Fass) dichtes, frisches Rot, merkwürdig süße Würze im Duft, Glühwein und Lebkuchen, recht feste Struktur aber deutlich zu wenig Tiefe und Länge


Fattoria SIA Fèlsina Spa - Fattoria di Fèlsina • 53019 Castelnuovo Berardenga • www.felsina.it

****

Chianti Classico 2004 Riserva: dichtes, schönes Rubin, in der Nase viel Süßholz, Lakritz, etwas Menthol, gute aromatische Tiefe, feste Struktur, aber etwas zu wenig Kraft und Länge im Abgang

****

Chianti Classico 2006 : leuchtendes Rubinrot, noch verhaltene, aber tiefe und sehr feine Aromen, am Gaumen gute Balance, insgesamt etwas wenig Tiefe und Ausdruck

*****

Chianti Classico Vigneto Rancia 2004 Riserva: dichtes, leuchtendes Rubinrot, sehr ausdrucksvolle Aromen, viel Finesse, mit etwas Methol, noch sehr junges, kompaktes Tannin, lässt aber schon Chianti-Eleganz anklingen, Wein mit gutem Entwicklungspotenzial und schönem Ausdruck

*****

Toscana rosso Fontalloro 2004 : gutes Rot, sehr aromatischer Duft mit süßen Gewürzen und Räucherkerzen, tiefes Bukett, am Gaumen fest, nicht sehr opulent, aber elegant und entwicklungsfähig, braucht noch viel Zeit


Az. Agr. Claudia Ferrero • 53024 Montalcino •

***?

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, gutes Rot, leicht krautig-buttrige Nase mit einer Spur aufdringlich floraler Noten, am Gaumen ohne Kraft und Struktur


Az. Agr. Ferro - Carlo Burroni • 53024 Montalcino • www.ferromontalcino.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : reifes, nicht sehr brillantes Rot, in der Nase tiefe, anregende Würze, gute Struktur, ausreichend Saft, etwas wenig Tiefe und Ausdruck, aber insgesamt guter Wein


Az. Agr. Castello di Fonterutoli • 53011 Castellina In Chianti • www.fonterutoli.it

*****

Chianti Classico Castello Fonterutoli 2006 : dichtes, frisches Rot, deutliche Reduktion in der Nase, verschwindet aber mit der Lüftung recht schnell, dicht, saftig, gutes Tannin, internationaler Stil

****

Chianti Classico Castello Fonterutoli 2007 : dichtes Rubin, saubere, feine, aber nicht allzu komplexe Frucht in der Nase, saftig und rund, feines, zimtiges Tannin, guter Wein


Az. Agr. Le Fonti • 50020 Greve In Chianti • www.fattorialefonti.it

****+

Chianti Classico 2005 : warmes, gutes Rot, viel Würze im Duft, gute aromatische Tiefe, saftig, stoffig, mit gutem Tanningerüst, zimtige Länge im Abgang

*****

Chianti Classico 2005 Riserva: dichtes, schon etwas wärmeres Rot, noch verhaltene, aber sehr geradlinige, saubere Aromen, dicht, saftig, voll, sehr schön für den Jahrgang

****

Chianti Classico 2006 : (Fass) dichtes, warmes Rubinrot, feinwürzige Beerenfrucht mit etwas Cassis und Minze, dicht, saftig, fest stukturiert, schöne Länge im Abgang, sehr guter Wein mit süßem Extrakt im Finish

***

Chianti Classico 2007 : (Fass) schöne Farbe, Nase sehr breit, fast etwas gärig, am Gaumen viel zu süßlich mit trockenem Tannin dahinter


Az. Agr. Fontodi • 50020 Greve In Chianti • www.fontodi.com

*****

Chianti Classico 2006 : dichtes, sehr schönes Rubin, würzige, tiefe Frucht mit etwas Minze und Beerenfrucht, schöner, kompakter Wein mit viel Länge im Abgang

*****

Chianti Classico Vigna del Sorbo 2004 Riserva: dichtes, schönes Rubinrot, noch sehr frisch, zimtig-lakritzige Beeerenfrucht, dicht, saftig, perfektes Tannin, typische Chianti-Struktur mit leichtem Säurespiel

*****

Colli Toscana Centrale Flaccianello della Pieve 2004 : dichtes Brombeer-Rubin, sehr tiefe, würzige Aromen mit leichten Backwerksnoten, fest, noch jugendlich raue Tanninstruktur, gute Länge im Abgang, braucht noch Zeit


Az. Agr. La Fornace - F. Giannetti • 53024 Montalcino • www.brunellolafornace.it

***+

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes Rot, in der Nase süße Würze, aber nicht sehr tiefe Aromen, dicht und saftig, dahinter allerdings zu trockenes Tannin


Az. Agr. Fornacella - A. Ciacci • 53024 Montalcino •

***

Brunello di Montalcino 2003 : sehr reifes, etwas stumpfes Rot, schmutzige Ledernoten, am Gaumen etwas besser, aber auch zu sklerotisches Tannin


Az. Agr. La Fornacina - R. Biliorsi • 53024 Montalcino • www.cantinafornacina.it

****?

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, noch recht frisches Rot, sehr tiefe, eine Spur vegetale, aber auch sehr rauchig-anregende Aromen, am Gaumen unharmonisch, Süße und Tannine fallen auseinander


Az. Agr. Il Forteto sas • 53024 Montalcino • www.ilforteto.it

**+

Brunello di Montalcino 2003 : dickes Brombeerrot, Waldbeeren im Duft, am Gaumen unangenehme Aromatik, klebriges Tannin, etwas fauliger Abgang


Az. Agr. Fossacolle • 53024 Montalcino • www.fossacolle.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichte, gereiftes Rot, im Duft sauber und fruchtig, sehr kräftige, von guter Frucht getragene Struktur, entwicklungsfähiges Tannin, aber im Abgang auch etwas zu medizinalisch


Marchesi De' Frescobaldi Spa • 50125 Firenze • www.frescobaldi.it

****

Toscana Tenuta di Castiglioni 2006 : dichtes, sehr schönes Rubin, feiner, würzig-fruchtiger Duft, stoffig, fest, Tannine eine Spur zu trocken und etwas wenig Länge, evtl. noch entwicklungsfähig


Tenuta La Fuga - Tenute A. & G. Folonari • 53024 Montalcino • www.tenutefolonari.com

***+

Brunello di Montalcino 2003 : warmes, schönes Rubin, schwarze Beeren und etwas Lakritz in der Nase, am Gaumen zu sklerotisch, wenig Saft, leicht bitteres Tannin


Az. Agr. Eredi Fuligni - Vigneti dei Cottimelli • 53024 Montalcino • www.fuligni.it

***+

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, warmes Rot, rauchig-vegetale Frucht in der Nase, gute Dichte, aber zu viel klebriges Tannin, das die Frucht überdeckt


Az. Agr. La Gerla • 53024 Montalcino • www.lagerla.it

**

Brunello di Montalcino 2003 : noch recht frisches Rot, Rauch und Brettverdacht, kein Charme in den Aromen, auch am Gaumen nicht besser, trockenes Tannin, kaum Frucht


Az. Agr. Tenuta di Ghizzano • 56030 Peccioli • www.tenutadighizzano.com

****

Costa Toscana Il Ghizzano 2006 : frisches Rubin, verhaltener Kakao- und Tabakduft, saftig, rund, mit sandigem Tannin, angenehmer Wein, der bald trinkreif ist

*****

Costa Toscana rosso Nambrot 2004 : dickes Brombeerrot, tiefer Duft mit Würze, Vanille und schwarzen Beeren, Zigarrenkiste, viel Saft und Kraft am Gaumen, noch junges Tannin, Wein mit Potenzial

****

Terre di Pisa rosso Veneroso 2004 : dichtes Rubinrot, etwas holzbetonte Würze im Duft, dicht, gute Balance zwischen Frucht und Tanninen am Gaumen


Az. Agr. Le Gode • 53024 Montalcino • www.legode.it

***

Brunello di Montalcino 2003 : schönes, frisches Rubin, sauberer, aber noch verhaltener Duft, wenig Stoff und Frucht, sklerotisches Tannin


Az. Agr. Godiolo • 53040 Montepulciano • www.godiolo.it

*****

Nobile di Montepulciano 2005 : (Fass) sehr dichtes, frisches und leuchtendes Rubinrot, tiefe Kirschfrucht, am Gaumen große Taninstruktur, aber auch genügend Frucht, sehr gutes Entwicklungspotenzial


Tenuta di Gracciano - Della Seta • 53045 Montepulciano • www.graccianodellaseta.com

*****

Nobile di Montepulciano 2004 Riserva: dichtes, schönes Rubinrot, rauchige, tiefe Beerenaromen, dichter, saftiger Wein mit süßem Finish und sehr harmonischen Tanninen

****

Nobile di Montepulciano 2005 : schönes, frisches Rubin, in der Nase noch verhalten, aber sauber und tief, gute Struktur mit ausreichend Saft und jungen, entwicklungsfähigen Tanninen


Tenuta Torcalvano Gracciano - Tenute A. & G. Folonari • 53040 Montepulciano • www.tenutefolonari.com

***+

Nobile di Montepulciano 2004 Riserva: leuchtendes, sehr frisches Rubin, erdig-rauchig in der Nase, am Gaumen süßlich und von trockenem Tannin dominiert, oberflächlich

****

Nobile di Montepulciano 2005 : dichtes, gutes rot, etwas stieliger Duft in der Nase, noch sehr jung, aber mit angenehmem Säurespiel und sandigen-feinen Tanninen


Az. Agr. Greppone Mazzi - Chianti Ruffino Spa • 53024 Montalcino • www.ruffino.it

*****

Brunello di Montalcino 2003 : gutes Rot, etwas verhalten, aber sehr klassisch und geradlinig im Duft, Baumrinde und schwarze Beeren, dicht, saftig, fest strukturiert, mit harmonischen, reifen Tanninen


Tenuta Guado al Tasso - Marchesi Antinori • 1 Castagneto Carducci •

***

Bolgheri Vermentino 2006 : etwas fahles, helles Strohgelb, Birne und Stroh im Duft, am Gaumen weich, eine Spur klebrig und ohne allzu viel Ausdruck

****

Bolgheri Superiore 2003 : samtenes, schönes Rot, feinwürzig, dichte und fest am Gaumen, Tannine noch zu rauh, braucht Zeit

*****

Bolgheri Superiore 2004 Superiore: dichtes, samtenes Rot, tiefe Beeren- und Balsamfrucht im Duft, am Gaumen dicht und kräftig, sandiges, angenehmes Tannin


Az. Agr. Icario • 53040 Montepulciano • www.icario.it

*****

Nobile di Montepulciano 2005 : (Fass) dichtes Rubin, Kakao und Kaffee, dahinter schöner Blaubeerduft, gute, elegante Struktur am Gaumen, Frucht und Tannin in Balance, entwicklungsfähig

****

Nobile di Montepulciano Vitaroccia 2005 : (Fass) dichtes, schönes Rubinrot, feine Kirschwürze, noch deutliche Spuren vom Holzausbau, dicht, saftig, fest strukturiert, braucht noch Zeit, kompakter, internationaler Wein


Az. Agr. Fattoria Isole e Olena-SIA Alto Chianti • 50021 Barberino Val D'Elsa •

****?

Chianti Classico 2006 : (Fass) gutes Rot, leichte Knoblauch- und Brühwurstspuren, am Gaumen deutlich besser, wirkt noch unfertig, hat aber Potenzial

*****?

Toscana Cepparello 2004 : frisches Rubin, wirkt etwas böcksrig und nicht ganz sauber in der Nase, 2. Flasche ebenfalls sehr verschlossen, am Gaumen besser, mit eleganter Kirschfrucht und sandigen Tanninen, geht erst nach einem Tag an der Luft etwas auf


Ispoli • 50024 Mercatale Val Di Pesa •

****?

Chianti Classico 2005 : leuchtendes, dichtes Rot, leichter Knoblauchstich und animalische Noten, am Gaumen besser, dicht, saftig, mit fester, aber harmonischer Tanninstruktur

****+

Chianti Classico 2005 Riserva: (Fass) intensives, dunkles Rubinrot, etwas breite Aromen, Kirschenmichel, am Gaumen sehr kräftig, Tannine sind etwas zu trocken, aber noch entwicklungsfähig, braucht noch Füllfiltration


Az. Agr. L'Aietta • 53024 Montalcino • www.aietta.eu

****

Brunello di Montalcino 2003 : gutes, noch frisches Rot, sauber und geradlinig in der Nase und am Gaumen, festes, aber angenehmes Tannin


Az. Agr. Canalicchio di Sotto - M. Lambardi • 53024 Montalcino • www.lambardimontalcino.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, gutes Rot, feine Frucht im Duft und guter, stoffig-runder Körper, etwas Rauch und Tabak im Abgang


Az. Agr. Marco Lazzeretti • 53024 Montalcino • www.vinilazzeretti.it

****?

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, gutes Rot, etwas verhalten, aber sauber im Duft, gute Dichte, aber etwas zu trockenes Tannin


Az. Agr. Castello La Leccia • 53011 Castellina In Chianti • www.castellolaleccia.com

***+

Chianti Classico 2005 : lebendiges Rot mit warmen Rändern, zimtige Kirschfrucht, etwas zu viel Schärfe und wenig Frucht, feiner Wein, dem etwas Kraft und Ausdruck fehlen


Fattoria La Lecciaia Srl • 53024 Montalcino •

***

Brunello di Montalcino 2003 : mittleres, gereiftes Rot, vegetale Tabaknoten, wenig Charme, keine Tiefe und Länge am Gaumen, nur etwas trockenes Tannin


Az. Agr. Tenuta di Lilliano • 53011 Castellina In Chianti • www.lilliano.com

****

Chianti Classico 2005 Riserva: schönes Kirschrot, Vanille und Waldbeeren, recht saftig und rund, Tannin geben guten Halt und sind sehr elegant, schöner Wein, fehlt nur etwas tiefe und Länge


Az. Agr. Lisini • 53020 Montalcino • www.lisini.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, leuchtendes Rubin, ungewöhnliche Farbe, schwarze Beeren im Duft, am Gaumen Frucht und Tannin im Gleichgewicht, aber zu wenig Charakter


Az. Agr. Lodola Nuova • 53045 Montepulciano •

****

Nobile di Montepulciano 2004 Riserva: dichtes, sehr schönes Rubinrot, animalische Noten, etwas Backwerk und Mentholspuren, recht saftig,aber auch bitteres Tannin, das zwar nicht dominiert, aber auch nicht eingebunden ist

***+

Nobile di Montepulciano 2005 : (Fass) dichtes Rot, verhalten-neutral im Duft, wenig Stoff und Charme, sehr klebrig-trockenes Tannin, vielleicht noch verbesserungsfähig


Luce della Vite Srl • 53024 Montalcino • www.lucewines.com

*****

Brunello di Montalcino Luce 2003 : dickes Brombeerrot, Rauch und Lakritz im Duft, am Gaumen dicht, kompakt, sehr gut strukturiert, aber etwas zu stromlinienförmig im internationalen Stil


Cantine Luciani 1888 • 53024 Montalcino •

***

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, fast schwarzes Rot, nicht sehr brillant, sehr müde Nase, am Gaumen etwas besser, aber auch viel zu trockenes Tannin und wenig Frische


Az. Agr. La Bandita e Lunadoro • 53026 Pienza • www.lunadoro.com

****?

Nobile di Montepulciano Lunadoro 2005 : frisches, gutes Rubin, sauber und fruchtig im Duft, gute Konsistenz, aber wenig Eleganz und Tiefe

**

Nobile di Montepulciano Quercione 2005 : gutes Rot, nur Kakao- und Malzkaffee in der Nase, kein Stoff, klebrig-trockenes Tannin


Az. Agr. Le Macioche - A. Mazzocchi & M. Zecca • 53024 Montalcino •

***

Brunello di Montalcino 2003 : sauber im Duft, am Gaumen etwas wenig Stoff, recht ausgewogen, aber zu bitteres Tannin


Az. Agr. La Madonnina - Triacca • 50020 Greve In Chianti • www.triacca.com

***

Chianti Classico 2005 Riserva: schönes Kirsch-Rubin, etwas zu verhaltene Nase, am Gaumen recht saftig, aber auch mit trockenem Tannin und zu kurz im Abgang

****

Chianti Classico Bello Stento 2006 : schönes Rubinrot, saubere, tiefe Frucht mit etwas Kirschduft, Zimt, guter Stoff, sandiges Tannin, fehlt etwas Ausdruck und Länge

***

Chianti Classico La Palaia 2005 : dichtes, schönes Rot, saubere, aber nicht sehr komplexe Frucht, am Gaumen gute Dichte, aber etwas zu trockenes Tannin, breite Anlage


Az. Agr. Il Mandorlo • 50026 San Casciano Val Di Pesa • www.il-mandorlo.it

***+

Chianti Classico 2006 : (Fass) dichtes, gutes Rot, etwas parfümiert-süßlich in der Nase, am Gaumen sehr breit, keine Finesse, etwas sandiges Tannin


Az. Agr. La Mannella - Marco Cantonesi • 53024 Montalcino • www.lamanella.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes Rot mit gereiften Rändern, vegetal-rauchiger Duft, am Gaumen dicht und saftig, schöne Tiefe, gute Tanninstruktur, noch eine Spur Schärfe vom Alkohol und etwas bitter, aber insgesamt gut


Az. Agr. Renzo Marinai • 50020 Greve In Chianti • www.renzomarinai.it

*****

Chianti Classico 2004 Riserva: dickes Brombeerrot, ungewöhnliche Farbe, verhaltener, sauberer Beerenduft, sehr dicht und kompakt, eher internationaler Weinstil


Az. Agr. Il Marroneto • 53024 Montalcino • www.ilmarroneto.it

****

Brunello di Montalcino Madonna delle Grazie 2003 : schöne srubin, sehr saubere, klare Frucht, eher schlanker, aber angenehm zu trinkender Wein, Tannine noch ein wenig rau und jung, gute Länge


Fattoria La Massa • 50020 Greve In Chianti • www.lamassa.com

*****

Toscana Giorgio I 2004 : dickes Brombeerrot, sehr aromatisch mit süßen Blüten und Früchten, auch viel Banane, große Kraft am Gaumen, noch junges, ungezähmtes Tannin, großes Potenzial

****+

Toscana La Massa 2006 : dickes Brombeerrot, noch sehr verhaltener Duft, schönes Blaubeeraroma, auch etwas Würze, feste Tanninstruktur, noch jung und rau, aber entwicklungsfähig


Az. Agr. Mastrojanni • 53020 Montalcino • www.mastrojanni.com

****

Brunello di Montalcino 2003 : gute Farbe, verhaltene, recht neutrale Nase, am Gaumen recht gute Struktur, ohne viel Tiefe und Finesse, aber kompakt und korrekt


Az. Agr. Máté • 53024 Montalcino • www.matewine.com

***

Brunello di Montalcino 2003 : schönes Rot, wenig Charme in der Nase, am Gaumen kaum Frucht, zu einfacher Wein


Az. Agr. Melini Scrl - Gruppo Italiano Vini • 53036 Poggibonsi •

***

Chianti Classico Granaio 2006 : helles Kirschrot, wenig Ausdruck in der Nase, Säure gibt etwas Halt und Leben, fehlt viel Saft und Tiefe

****

Chianti Classico La Selvanella 2004 Riserva: lebendiges, gutes Rot, leichter Ledergeruch, angenehm balsamisches Bukett, am Gaumen gute Balance zwischen Tanninen und Frucht, aber insgesamt zu wenig Tiefe und Ausdruck


Az. Agr. Mocali • 53024 Montalcino •

***

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, frisches Rubin, tiefe Beeren- und Pflaumenaromen mit guter Würze, am Gaumen zu oberflächlich, aber auch recht ausgewogen


Az. Agr. Il Molino di Grace • 50020 Panzano In Chianti • www.ilmolinodigrace.com

****

Chianti Classico 2005 : mittleres, warmes Rot, sauberer, feiner Duft mit etwas Zimtkirschen, Saft, Stoff, gute Balance und harmonisches Tannin


Az. Agr. Molino di Sant'Antimo • 53027 San Quirico D'Orcia • www.terredevittori.com

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, gutes Rot, saubere, tiefe Frucht, recht feste Struktur, aber Tannine sind noch ein wenig zu sandig


Az. Agr. Castello di Monsanto • 50021 Barberino Val D'Elsa • www.castellodimonsanto.it

****?

Chianti Classico 2005 Riserva: (Fass) dichtes, schönes Rubin, saubere Frucht, leichte Leder- und Schweißnoten, fest strukturiert, aber mit zu trockenem Tannin

****

Chianti Classico 2006 : (Fass) frisches, schönes Rubin, feinwürzig mit Beeren und Apfelschale, dicht, fest strukturiert, gutes Säurespiel, klassische toskanische Tanninstruktur


Loc. Val di Cava Cantina di Montalcino, Scrl • 53024 Montalcino • www.cantinadimontalcino.com

***?

Brunello di Montalcino 2003 : noch recht frisches, gutes Rot, verhalten-neutral in der Nase, wenig Frucht und kein Charme, trockenes Tannin

*+

Brunello di Montalcino Da Vinci 2003 : dichtes, frisches Rubin, etwas vegetale Nase ohne Tiefe und Finesse, parfümiert und klebrig am Gaumen


Az. Agr. Montecalvi • 50022 Greve In Chianti •

****?

Chianti Classico 2006 : samtenes Rot, ganz leichte Lackspur, insgesamt fehlt Finesse im Duft, am Gaumen besser, saftig mit süßem Extrakt, aber auch etwas trockenes Tannin


Az. Agr. Montecarbello • 53024 Montalcino • www.montecarbello.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, warmes Rot, in der Nase etwas Leder und Teer, gute, feste Tanninstruktur und schöne Eleganz am Gaumen


Fattoria di Montemaggio Srl • 53017 Radda In Chianti • www.montemaggio.it

***

Chianti Classico 2005 : frisches Rot mit leicht wässrigen Rändern, in der Nase erdig-ledrig, süße Frucht, aber zu trockenes, ausdrucksloses Tannin

*****

Chianti Classico 2006 : (Fass) dichtes Rubinrot, sehr feiner, sehr tiefer Duft, typische, würzige Sangiovese-Nase, am Gaumen mit guter Dicht und Struktur, Tiefe, ausreichend Eleganz, schon ungewöhnlich kompletter Wein


Az. Agr. Tenute Silvio Nardi • 53024 Montalcino • www.tenutenardi.com

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes Rot, zimtige Würze in der Nase, dicht und stoffig, recht gutes, kompaktes Tannin und leichte Extraktsüße

****?

Brunello di Montalcino Vigneto Manachiara 2003 : gutes Rot, sehr würziger Duft mit roten und blauen Beeren, am Gaumen fehlt die Balance, Tannine sind zu trocken, nicht genügend Tiefe und Länge


Az. Agr. Castello di Nipozzano-Marchesi De' Frescobaldi • 50060 Pelago •

****

Cabernet Sauvignon Toscana Mormoreto 2001 : dichtes, sehr schönes Brombeer-Rubin, Blaubeeren, insgesamt verhaltene Nase, am Gaumen leichte Kochspur, noch sandiges, junges Tannin

*****?

Cabernet Sauvignon Toscana Mormoreto 2004 : intensiv leuchtendes Rubin, sehr reiches, würziges Bukett mit Zimt und Süßholz, noch sehr jung und mit leichter Schärfe am Gaumen, gute Tiefe, kann sich entwickeln

****

Chianti Rufina Nipozzano 2004 Riserva: frisches Rot, schöne süße Frucht in der Nase, Saft, genügend Stoff, guter Wein

*****

Chianti Rufina Vigna Montesodi 2001 Riserva: schönes, leuchten des Rubin mit warmen Rändern, feine Banane und schwarze Beeren im Duft, am Gaumen sandig, noch etwas Schärfe, elegant strukturiert und mit gutem aromatischem Abgang

*****

Chianti Rufina Vigna Montesodi 2003 Riserva: dichtes, frisches Rubin, leicht ätherisches Bukett mit süßen Gewürzen, Beeren, süßer, großer Körper, sehr festes, aber reifes Tannin, guter wein

****

Chianti Rufina Vigna Montesodi 2004 Riserva: sehr frisches, intensives Rubinrot, schwarze Beeren, Kräuter, Baumrinde und Süßholz, am Gaumen noch leicht aggressives Tannin


Az. Agr. Fattoria Nittardi • 53011 Castellina In Chianti • www.nittardi.com

***

Chianti Classico 2004 Riserva: dichtes, gutes Rot, in der Nase stark animalische Noten, wenig Würze und Finesse, am Gaumen zu trocken und wenig Frucht, keine Eleganz

***

Chianti Classico Casanuova di Nittardi Vigna Doghessa 2005 : lebendiges, warmes Kirschrot, in der Nase und am Gaumen zu wenig Profil und Tiefe, sauberer, aber etwas zu einfacher Wein


Az. Agr. Nottola • 53045 Montepulciano • www.cantinanottola.it

****?

Nobile di Montepulciano 2005 : (Fass) dichtes Rubin, leichter Jodton und Brettverdacht, aber auch gute Würze im Duft, am Gaumen gutes Gleichgewicht zwischen Saft und Tanninen, aber wenig Eleganz und Finesse

*****?

Nobile di Montepulciano Vigna del Fattore 2004 Riserva: dickes Brombeerrubin mit sehr frischesn Rändern, tiefer Duft nach Waldbeeren, am Gaumen Saft und Stoff, noch sehr junges, aber entwicklungsfähiges Tannin


Fattoria Nozzole - Tenute A. & G. Folonari • 50020 Greve In Chianti • www.tenutefolonari.com

****

Chianti Classico 2005 : dickes, sehr schönes Rot, viel süße Würze im Duft, gut strukturiert mit lebendigen Tanninen, insgesamt recht eleganter Wein mit guter Frucht

*****

Chianti Classico La Forra 2004 Riserva: dickes, opulentes Brombeer-Rubin, verhalten im Duft, am Gaumen enorme Tanninstruktur, sehr guter Wein im internationalen Stil, viel Länge im Abgang


Az. Agr. Tenuta Oliveto • 53024 Montalcino • www.tenutaoliveto.it

**

Brunello di Montalcino 2003 : schon sehr gereifte Nase, Leder und Schuhcreme im Duft, am Gaumen zu klebrig, unklare Aromen, Wein ohne Tiefe und Charme


Ornellaia e Masseto Soc. agr. Srl • 57020 Castagneto Carducci • www.ornellaia.it

****

Bolgheri rosso Le Serre Nuove 2005 : dichtes, schönes Rubinrot, Lakritz und Kirscharomen, dichter, extraktsüßer Körper, harmonisches Tannin, guter Wein im fruchtbetonten Stil

****

Bolgheri rosso Ornellaia 1988 : schöne, gut gereifte Farbe, typischer Duft für die 88er-Toskaner, etwas Unterholz, etwas Leder, Primärfrucht ist verschwunden, am Gaumen weich und rund, noch guter Stoff, aber etwas zu wenig Länge

*****

Bolgheri rosso Ornellaia 1995 : dichte, lebendige Farbe, in der Nase rote Früchte, noch viel Frische, samtenes Tannin, das für eine angenehme Struktur sorgt, sehr gute Länge im Abgang

*****

Bolgheri rosso Ornellaia 2004 : dichtes, schönes Rubinrot, in der Nase geröstete Paprika, viel Würze, sehr viel Kraft im Mund, elegantes Tannine mit viel Saft zum Ausgleich

*****

Bolgheri rosso Ornellaia 2005 : dichtes, lebendiges Rubinrot, in der Nase ungewöhnlich würzig, mit Vanille und Lakritz, kombiniert mit roten und schwarzen Beeren, kompakt und sehr fest strukturiert am Gaumen, perfekte Tannine, gute Länge im Abgang, Wein mit gutem Potenzial

*****

Igt Toscana Masseto 2004 : dickes Brombeer-Rubin, Pfeffer, Gartenkräuter, Beeren im Duft, gewaltige Kraft, perfektes Tannin, Extrakte halten die Balance, sehr langer aromatischer Abgang, fast perfekter, großer Wein mit Potenzial zum langen Reifen


Az. Agr. Pacenti - Ripaccioli - Canalicchio di Sopra • 53024 Montalcino • www.canalicchiodisopra.com

****?

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, lebendiges Rot, sehr vegetaler Duft, keine Würze und keine Finesse, am Gaumen besser, recht fest strukturiert, Tannine etwas zu trocken


Az. Agr. Siro Pacenti & G. Pieri • 53024 Montalcino •

****

Brunello di Montalcino 2003 : schönes, frisches Rubin, sauber, fruchtig und geradlinig in der Nase und am Gaumen, gute Tanninbilanz


Az. Agr. Podere Paganico • 53024 Montalcino • www.poderepaganico.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : noch frisches, gutes Rubin, tiefe, anregende Würze mit etwas Rauch und Baumrinde, gute Dichte und Frucht am Gaumen, eine Spur zu viel Schärfe in den Tanninen, insgesamt recht gut


Az. Agr. La Palazzetta - L. & F. Fanti • 53020 Montalcino • www.palazzettafanti.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, sehr reifes Rot, feine, leicht minzige Würze, Saft, Stoff, gute Balance, schöner Wein mit Trinkspass, fehlt nur eine Spur Tiefe und Länge


Az. Agr. Palazzo - Cosimo Loia • 53024 Montalcino • www.aziendapalazzo.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : gutes, geschlossenes Rot, tiefe, rauchige Frucht mit viel Pilz und Unterholz, gute Dichte, noch junges, aber akzeptables Tannin, guter Wein


Az. Agr. Palazzone • 53024 Montalcino •

*

Brunello di Montalcino 2003 : sehr reifes Rot, süßliche, etwas gekochte Frucht, am Gaumen ohne Frucht, nur sehr trockenes Tannin, leerer, sklerotischer Wein


Az. Agr. Castello della Paneretta • 50021 Barberino Val D'Elsa • www.paneretta.it

****?

Chianti Classico 2005 : lebendiges, warmes Kirschrot, erdiger Kirschduft, schöne Trüffel und Pflaumenaromen, am Gaumen zu wenig Stoff, dafür aber die Tannine recht harmonisch, gute Trinkqualität

*****

Chianti Classico 2007 : (Fass) dichtes, schönes rubinrot, sehr tiefe, süße Frucht, Saft, und Stoff, tolle Basis

*****

Chianti Classico Vigneto Torre a Destra 2004 Riserva: leuchtendes, schönes Rot, sehr tiefe Kirsch-Lakritznase, dichter, kräftiger Körper mit jungen, entwicklungsfähigen Tanninen, schöne aromatische Länge, sehr schöner Chianti, 2. Probe ebenfalls überzeugend, feine, leicht vanillige Würze, kompakt, noch eine Spur rustikales Tannin

*****?

Igt Toscana Terrine 2003 : gutes Rot, sehr zimtig-vanillige Nase mit roten Früchten, dicht, feste, noch sehr jugendliche Tanninstruktur, eleganter Wein, dem noch etwas Länge fehlt


Az. Agr. Panzanello • 50020 Greve In Chianti • www.panzanello.it

*****?

Chianti Classico 2006 : dichtes, schönes Rubinrot, tiefe Kirschwürze, Zimt und Lakritz, dicht, saftig, schönes, noch junges Tannin, guter Wein


Az. Agr. Pian dell'Orino • 53024 Montalcino • www.piandellorino.it

*****

Brunello di Montalcino 2003 : gutes, noch recht frisches Rot, leicht süße Würze in der Nase, sauber und tief, dicht, saftig, gutes Tannin und süßer Extrakt


Az. Agr. Pian delle Querci • 53024 Montalcino • www.piandellequerci.it

***

Brunello di Montalcino 2003 : etwas stumpfes Rot, etwas gestörte Nase, am Gaumen deutlich besser, süßliche Fülle, allerdings wenig Finesse und Tiefe


Az. Agr. Silvana Pieri - Podere Piancornello • 53024 Montalcino •

**

Brunello di Montalcino 2003 : gutes Rot, verhaltene, etwas zu neutrale Nase, klebriges, unangehmes Tannin


Az. Agr. Agostina Pieri • 53020 Montalcino •

****

Brunello di Montalcino 2003 : gutes Rot, feiner Ledergeruch, recht dicht und kräftig am Gaumen, Tannin eine Spur zu sklerotisch, insgesamt aber recht gut


Az. Agr. Pietroso - Gianni Pignattai • 53024 Montalcino •

***

Brunello di Montalcino 2003 : samtenes Rot, etwas Pflaumenmus in der Nase, am Gaumen besser, leichte Tanninstruktur und etwas Extraktsüße, insgesamt aber wenig Tiefe und Ausdruck


Az. Agr. Pinino - Capston Italia Srl • 53024 Montalcino • www.pinino.com

***

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, schönes Rot, schöne Würze im Duft, am Gaumen zu sklerotisch, wenig Frucht und klebriges Tannin


Az. Agr. Piombaia • 53024 Montalcino • www.piombaia.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : warmes Rubin, sauberer, tiefer Duft, am Gaumen recht elegante Tanninstruktur, nicht allzu viel Stoff und Länge


Tenuta La Poderina - Saiagricola Spa • 53020 Montalcino • www.saiagricola.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, sehr frisches Rubin, rauchiger Duft mit Noten vom Holzausbau, dichter, süßer Extrakt am Gaumen, Alkohol gibt Schärfe, Tannine noch eine Spur jung, aber entwicklungsfähig


Poggio alla Sala • 53045 Montepulciano • www.gattavecchi.it

*****

Nobile di Montepulciano 2004 Riserva: dichtes, leuchtendes Brombeer-Rubin, Würze und Beerenfrucht, schöne aromatische Tiefe, Saft, Stoff, gute Tanninstruktur, recht kompakter Wein, Tannine noch entwicklungsfähig

****

Nobile di Montepulciano 2005 : dichtes Rubinrot, saubere Beerenfrucht, dichter, extraktsüßer Körper mit festem, reifem Tannin, guter Wein, dem etwas Finesse und Typizität fehlt


Az. Agr. Poggio Antico Srl • 53024 Montalcino • www.poggioantico.com

***

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, noch recht frisches Rubin, sehr verhaltene, etwas neutrale Nase, wenig Saft und zu hartes Tannin

****

Brunello di Montalcino Altero 2003 : dickes, ungewöhnlich frisches Rubinrot, feinwürziger Duft, sehr sauber und anregend, am Gaumen gute Eleganz, Tannine noch etwas hart, aber entwicklungsfähig, guter Wein


Agricola Poggio Bonelli Srl • 53019 Castelnuovo Berardenga • www.poggiobonelli.it

***

Chianti Classico 2005 : dichtes, gutes Rubin, Kürbiskerne und blaue Beeren, insgesamt zu verhalten, am Gaumen mittlere Dichte, harmonisch und trinkfertig, aber ohne viel Tiefe und Ausdruck

*****?

Chianti Classico 2006 : (Fass) dickes Brombeer-Rubin, saubere, noch verhaltene Beerenfrucht, Blaubeer-Muffin, sehr dichter, opulenter Körper mit jungem, noch hartem Tannin, guter Wein, dem aber C.C.-Typizität fehlt


Az. Agr. Poggio dell'Aquila • 53024 Montalcino •

****

Brunello di Montalcino 2003 : gute Farbe, wenig Ausdruck und Charme in der Nase, am Gaumen besser, recht gute Frucht hinter jungen, noch etwas rauen Tanninen, kann sich entwickeln


Tenuta Poggio il Castellare • 53024 Montalcino • www.baroncini.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, warmes Rot, sauberer, feinwürziger Duft, recht elegant strukturiert, aber nur mittlere Kraft und Dichte


Villa Poggio Salvi • 53024 Montalcino • www.biondisantispa.com

**

Brunello di Montalcino 2003 : mittleres Rot, balsamische, saubere Aromen ohne Finesse, schon etwas müde, am Gaumen kein Stoff und keine Struktur, nur eine Spur klebriges Tannin am Gaumen


Az. Agr. Tenuta di Poggio Uliveto • 53040 Montepulciano •

****

Nobile di Montepulciano 2005 : (Fass) leuchtendes, dichtes Rubinrot, recht feiner Duft mit Pflaumen und Weihnachtsgewürzen, am Gaumen recht ausgewogen, nicht zu mächtig, dafür mit mehr Saft und Eleganz, noch etwas junges Tannin, das sich entwickeln kann


Il Poggiolo - Eredi R. Cosimi • 53024 Montalcino • www.ilpoggiolomontalcino.com

****

Brunello di Montalcino 2003 : reifes, nicht sehr brillantes Rot, in der Nase noch recht frisch und leicht zimtig, guter, saftiger Körper, Tannine allerdings etwas zu trocken


Tenuta Il Poggione - Propr. Francheschi • 53020 Montalcino • www.tenutailpoggione.it

***

Brunello di Montalcino 2003 : samtenes Rot, verhaltene, nicht sehr reiche Aromen, mittlerer Stoff, trocken-klebriges Tannin


Az. Agr. Poggiopiano • 50026 San Casciano Val Di Pesa • www.fattoriapoggiopiano.it

*****

Chianti Classico 2006 : (Fass) dichtes, leuchtendes Rubinrot, etwas Vanille und Zimt, sauberes Bukett, dicht, saftig, festes Tannin gibt Struktur, guter Wein

*****

Chianti Classico 2007 : (Fass) leuchtendes Purpur-Rubin, schon sehr klar und tief im Duft, viel Würze und Frucht

****

Chianti Classico La Tradizione 2005 : dichtes, intensives Rubin, verhaltene, etwas zu breite Aromen, kompakt, aber ohne viel Finesse und Spiel


Az. Agr. Poliziano • 53040 Montepulciano • www.carlettipoliziano.com

***+

Nobile di Montepulciano 2005 : schönes, leuchtendes Rubin, merkwürdig medizinalischer Duft, verbessert sich mit der Lüftung im Glas zu recht angenehmer, balsamischer Würze, am Gaumen unausgewogen, gute Dichte, aber auch stichige Noten, Wein wirkt vollkommen unfertig


Az. Agr. Tenuta di Pomino-Marchesi De' Frescobaldi • 50060 Rufina •

*****

Pomino bianco Il Benefizio di Pomino 2005 : schönes Gelb, sehr florale Nase mit gelben Früchten, Nüssen, etwas Honig, dicht und saftig am Gaumen, aber auch mineralischer Charakter, sehr schöner Wein

****

Pomino rosso Castello di Pomino 2004 : gutes Rot, sehr aromatische Nase mit roten Beeren und Cassis, Kräutern und Nüssen, noch jung am Gaumen, Tannine und Säure sehr markant, braucht Zeit


Tenuta Le Potazzine - Giuseppe Gorelli • 53024 Montalcino • www.lepotazzine.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : leicht gereifte Farbe, etwas kaffeebetonte Nase, am Gaumen schöner, süßer Extrakt, Tannine noch jung und rau, aber noch akzeptabel


Az. Agr. Le Presi - Gianni Fabbri • 53024 Montalcino • www.lepresi.it

***

Brunello di Montalcino 2003 : sehr reife Farbe, wenig Ausdruck in der Nase und am Gaumen, aber recht ausgewogen


Az. Agr. Quercecchio - M. G. Salvioni • 53024 Montalcino • www.quercecchio.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : schon etwas reiferes Rot, Nase mit angenehmem Leder- und Pilzduft, saftig, stoffig, recht guter Wein


Az. Agr. Querceto di Castellina • 53011 Castellina In Chianti • www.querceto.com

**

Chianti Classico L'Aura 2005 : mittleres, nicht sehr leuchtendes Rot, wenig Frucht in der Nase, am Gaumen etwas pappig und klebrig, kein Stoff und kein Ausdruck


Castello di Querceto Spa • 50020 Greve In Chianti • www.castellodiquerceto.it

****

Chianti Classico 2004 Riserva: dickes Brombeerrot, viel Kaffeerösterei in der Nase, am Gaumen wenig Frucht und Eleganz, trockenes Tannin, braucht vielleicht noch etwas Zeit, wirkt im Moment etwas plump

****

Chianti Classico 2006 : dichtes, sehr schönes Rot, sauberer, tiefer Duft, noch etwas verhalten, sandiges Tannin, etwas wenig Relief am Gaumen, fehlen Frucht oder Säure

****

Chianti Classico 2007 : (Fass) dickes Brombeerrot, sauber, tief, etwas trockenes Tannin, nach dem Füllung erneut verkosten

****

Chianti Classico Il Picchio 2004 Riserva: leuchtendes, tiefes Rubinrot, in der Nase etwas vanillig-süß, feste Tanninstruktur, aber untypisch und ohne viel Finesse


Agricola Querciabella Sas • 50022 Greve In Chianti • www.querciabella.com

****+

Chianti Classico 2006 : nicht ganz brillantes Rot, deutlicher Fehlton, stichig und böcksrig, verschwindet mit der Lüftung vollständig, am Gaumen fest, klassische Sangiovese-Struktur mit Säurespiel, gutes Tannin zeigt Entwicklungspotenzial


Az. Agr. Castello di Radda • 53017 Radda In Chianti • www.castellodiradda.it

****

Chianti Classico Poggio Selvale 2005 : dichtes, schönes Rot, sehr tiefe, würzige Aromen, anregend und sauber, am Gaumen saftig, nicht allzu fest strukturiert, aber mit gutem Trinkspass


Az. Agr. Santa Lucia in Faulle - Castello dei Rampolla • 50020 Greve In Chianti • www.castellodeirampolla.it

*****

Toscana d'Alceo 2001 : dunkles, warmes Rot, Kaffee und Kokos im Duft, viel Stoff, samtenes Tannin, sehr schöne Länge im Abgang


Az. Agr. La Rasina - M. Mantengoli • 53024 Montalcino • www.larasina.it

***

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, fast schwarzes Rot mit warmen Rändern, floral-jodige Aromen, am Gaumen zu wenig Stoff und Ausdruck, allerdings recht weich und trinkreif

****

Brunello di Montalcino Il Divasco 2003 : dichtees, warmes Rot, verhalten-rauchig im Duft, am Gaumen saftig, schöne Extraktsüße, von harmonischem Tannin eingebunden


Soc. Agr. Renieri • 53024 Montalcino • www.renierimontalcino.com

***+

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes Rubin, wenig Ausdruck im Duft, am Gaumen fest strukturiert, aber das Tannin ist etwas zu trocken


Barone Ricasoli Spa - Castello di Brolio • 53013 Gaiole In Chianti • www.ricasoli.it

****?

Chianti Classico Brolio 2006 : dickes Brombeerrubin, Kürbiskerne und Kartoffeln im Feuer, dicht, kompakt, noch viel Schärfe, fehlt etwas Eleganz

****

Chianti Classico Castello di Brolio 2004 : dichtes Brombeerrot, verhaltene, aber saubere Nase, allerdings ohne viel Finesse, etwas breite Anlage, am Gaumen mit festen Tanninen, aber zu wenig Saft und Länge

****

Chianti Classico Rocca Guicciarda 2005 Riserva: dichtes, frisches Rubin, erdig-fruchtige Aromen, dicht, kräftig am Gaumen, aber insgesamt etwas zu kompakt, fehlen Finesse und Länge im Abgang


Az. Agr. I Mercatali - Ridolfi • 53024 Montalcino • www.ridolfiwine.com

****

Brunello di Montalcino 2003 : gutes, geschlossenes Rot, feine Kirschfrucht, aber etwas verhalten, am Gaumen mit schöner Balance von Saft und Struktur, angenehm zu trinken


Az. Agr. Riecine • 53013 Gaiole In Chianti • www.riecine.com

*****?

Chianti Classico 2004 Riserva: dichtes, gutes Rot, in der Nase noch sehr verhalten, fester, gut balancierter Körper mit reifem Tannin und viel Frucht, sehr schöner Wein, braucht noch etwas Zeit

****

Chianti Classico 2005 : schönes rot, feinfruchtige, saubere und tiefe Aromen, am Gaumen stoffig, junges, gutes Tannin, ausreichend Saft

*****?

Chianti Classico 2006 : (Fass) dichtes, samtenes Rot, tiefer Kirschduft und feine Würze, am Gaumen sehr lebendig, länge im Abgang, guter Wein


Fattoria La Ripa - Santa Brigida S. A. • 50021 Barberino Val D'Elsa • www.laripa.it

****

Chianti Classico 2007 : (Fass) dichtes, leuchtendes Rubin, saubere kirschfrucht, malolaktische Gärung noch nicht fertig, aber schon gute eleganz spürbar


Castello Romitorio • 53024 Montalcino • www.castelloromitorio.com

***

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, warmes Rubinrot, etwas animalische Spuren im Duft, am Gaumen zu seklerotisch, trockenes Tannin


Tenimenti Ruffino Spa • 50065 Pontassieve •

***+

Chianti Classico Tenuta Santedame 2005 Riserva: frisches Rot, sauber, aber nicht sehr reich im Duft, mittlere Struktur, recht feines Tannin, guter, ausgewogener Wein ohne großen Ausdruck

****

Chianti Classico Tenuta Santedame 2006 : dickes, schönes Rubinrot, sehr verhaltener Duft ohne viel Ausdruck, am Gaumen besser, feste Tannin- und Säurestruktur und gute saftige Konsistenz


Az. Agr. Salcheto • 53045 Montepulciano • www.salcheto.it

****?

Nobile di Montepulciano 2005 : (Fass) dichtes Brombeer-Rubin mit sehr frischen Rändern, in der Nase sauber, aber ohne großen Ausdruck, viel Stoff, aber auch viel trocken-bitteres Tannin

***

Nobile di Montepulciano Salco non ancora Evoluzione 2004 : dichtes, schönes Rubin, Unterholz und Waldbeeren, wenig Tiefe und Ausdruck am Gaumen, nur trockenes Tannin, das überhängt


Az. Agr. San Carlo - R. Marchetti Marcucci • 53024 Montalcino • www.sancarlomontalcino.it

***

Brunello di Montalcino 2003 : schon recht reife Farbe, nasses Papier im Duft, süßlich, ohne Tiefe und Struktur im Mund


Az. Agr. San Fabiano Calcinaia Srl • 53011 Castellina In Chianti • www.chianticlassico.com

***

Chianti Classico 2006 : dichtes, schönes Rubinrot, verhaltene Nase, wenig Saft und Finesse, etwas trockenes Tannin mit Schärfe

****

Chianti Classico Cellole 2005 Riserva: dichtes, schönes Rubinrot, sehr feinwürziger, anregender Duft mit Minze und Lakritz, am Gaumen recht elegant und gut strukturiert, aber auch etwas zu trockenes Tannin


Agricola San Felice Spa • 53019 Castelnuovo Berardenga • www.agricolasanfelice.it

**

Chianti Classico 2006 : (Fass) frisches Rot, rauchige Baumrinde, etwas breit und gestört, am Gaumen dünn, säuerlich

****+

Chianti Classico Il Grigio 2005 Riserva: (Fass) dichtes, schönes Rubinrot, etwas überreife Frucht in der Nase, wenig Finesse und Tiefe, wird mit der Lüftung feiner, am Gaumen sehr saftig und mit guter Tanninstruktur, noch jung, aber entwicklungsfähig

****

Chianti Classico Il Grigio 2007 Riserva: (Fass) dichtes Purpur-Rubin, dicht, saftig, mit reifem, angenehmem Tannin


Az. Agr. San Filippo - R. Gianelli • 53024 Montalcino • www.sanfilippomontalcino.com

****

Brunello di Montalcino 2003 : gutes Rot, recht feinwürzig im Duft, feste, recht ausgewogene Struktur, mit ausreichend Frucht, angehm zu trinken


Az. Agr. Tenuta San Giorgio Srl • 53020 Montalcino • www.tenutasangiorgio.it

**

Brunello di Montalcino 2003 : sehr reifes, helles Rot, verhaltener, etwas müder Duft, keine Frucht und kein Stoff am Gaumen, zu kurz


Az. Agr. Fattoria San Giusto a Rentennano • 53010 Gaiole In Chianti • www.fattoriasangiusto.it

*****

Chianti Classico 2005 Riserva: (Fass) dichtes, sehr schönes Rubinrot, tiefes, sehr reiches Bukett mit viel Kirsch- und Zimtnoten, dicht, saftig, fest strukturiert, Tannine noch jung, aber mit gutem Entwicklungspotenzial, sehr eleganter Wein

*****?

Chianti Classico 2006 : (Fass) gutes Rot, sehr tiefes, rauchiges Bukett, feste Tanninstruktur, noch sehr jung, aber mit guter Eleganz und Frucht, entwicklungsfähiger, schöner Wein

*****

Chianti Classico 2006 Riserva: (Fass) leuchtendes, frisches Rubinrot, tiefes, noch verschlossenes Bukett, Rosen und Lakritz, dicht, saftig, mit festen Tanninen, noch leichte Schärfe, aber auch mit gutem Entwicklungspotenzial

*****

Chianti Classico 2007 : frisches Rubin, sehr offene, würzige Frucht in der Nase, Kirscharomen, enormer, saftiger Extrakt und sehr reifes Tannin


Az. Agr. Fattoria San Leonino • 53011 Castellina In Chianti • www.fattoriasanleolino.com

****

Chianti Classico 2006 : dichtes, schönes Rubin, saubere, verhaltene Nase, am Gaumen gutes Tanninpaket, fehlt eine Spur Eleganz vom Sangiovese

*****

Chianti Classico Monsenese 2004 Riserva: mittleres Rot, feinwürziger Duft, schöne aromatische Tiefe, sandiges Tannin, schönes Säurespiel, typischer, sehr guter Chianti


Az. Agr. Podere San Lorenzo - L. Ciolfi • 53024 Montalcino • www.poderesanlorenzo.net

****

Brunello di Montalcino 2003 : frisches Rot, saubere, aber zu verhaltene Nase, am Gaumen gute Balance, angenehmes Tannin


Az. Agr. Podere San Polino • 53024 Montalcino • www.sanpolino.it

***

Brunello di Montalcino 2003 : mittlere Farbe, in der Nase sehr breit und überreif, im Mund besser, etwas süßer Extrakt und sandiges, nicht allzu trockenes Tannin


Az. Agr. Villa Sant'Anna • 53040 Montepulciano • www.villasantanna.it

***

Nobile di Montepulciano 2005 : dichtes, schönes Rubinrot, in der Nase sauber, aber noch ein wenig undefiniert, wenig Saft und Stoff am Gaumen, zu kurz im Abgang

****

Nobile di Montepulciano Poldo 2004 : dichtes, intensives Rubinrot, leicht animalischer Duft mit balsamischen Noten, dicht, saftig, aber die Tannine sind etwas zu sklerotisch und brechen schnell ab


Az. Agr. Santa Lucia Srl • 53024 Montalcino • www.santaluciavini.com

***

Brunello di Montalcino 2003 : gutes Rot, Rauch- und Brataromen im Duft, am Gaumen zu wenig Tiefe und Stoff, klebriges Tannin wirkt unharmonisch


Fattoria Santa Venere - Triacca • 53045 Montepulciano • www.triacca.com

***?

Nobile di Montepulciano 2005 : dichtes Rubin, Nase mit zu viel roten Früchten, etwas oberflächlich zimtig, am Gaumen ohne Struktur, süßliche, bonbonartige Aromen, nur etwas klebriges Tannin

***?

Nobile di Montepulciano Poderuccio 2004 : dichtes, sehr frisches und schönes Rubinrot, etwas krautig in der Nase, zu flach, wenig Saft und viel zu trockenes Tannin


Az. Agr. Vasco Sassetti • 53020 Montalcino •

****

Brunello di Montalcino 2003 : warmes Rubin, in der Nase recht sauber und tief, guter Stoff mit leichter Extraktsüße, von jungem, noch hartem Tannin gehalten, noch entwicklungsfähiger Wein

***

Sant'Antimo 2005 : schönes Rubin, guter Duft mit Waldbeeren und Kräutern, am Gaumen mittlerer Stoff, etwas zu einfach gestrickt


Az. Agr. Sassodisole • 53024 Montalcino •

**

Brunello di Montalcino 2003 : frisches Rubin, sehr gekochte Nase, am Gaumen süßlich aber komplett sklerotisch mit dominantem, sehr trockenem Tannin


Fattoria di Selvole Srl • 53010 Castelnuovo Berardenga • www.selvole.com

****

Chianti Classico 2004 Riserva: dichtes, frisches Rot, lakritzig-zedrig im Duft, sehr tiefes, anregendes Bukett, am Gaumen geradlinig, aber ohne allzu viel Stoff oder Eleganz

*****

Chianti Classico 2005 : dichtes, schönes Rot, erdige Würze, etwas Kürbiskern, am Gaumen mit schöner Finesse, elegantes Tannin, sehr gelungen für den Jahrgang

****

Chianti Classico 2007 : noch etwas trüb, Gär CO2, aber schon großer Stoff und gute Tanninstruktur sichtbar


Az. Agr. La Serena - A. Mantengoli • 53024 Montalcino • www.cantinalaserena.it

***

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes Rot mit reifen Rändern, deutlich krautig-vegetale Nase, auch etwas Rauch, am Gaumen medizinalisch, etwas Saft und recht ausgewogenes Tannin


Az. Agr. Sesta di Sopra • 53024 Montalcino • www.sestadisopra.it

*

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes Rot, unangenehm animalischer Duft, Brettverdacht, am Gaumen identisch, dazu noch trockenes Tannin


Az. Agr. Tenuta di Sesta • 53024 Montalcino • www.tenutadisiesta.it

***

Brunello di Montalcino 2003 : leicht gereiftes Rot, sehr frische, etwas zu menthollastige Nase, am Gaumen süßlicher Extrakt, aber keine klare Struktur und Tiefe dahinter


Az. Agr. Setriolo • 53011 Castellina In Chianti • www.setriolo.com

****+

Chianti Classico 2006 : (Fass) dichtes, schönes Rubinrot, Trüffelduft und Würze, sehr saftiger, extraktreicher Körper, gute Tanninstruktur


Az. Agr. Patrizia Cencioni - Solaria • 53024 Montalcino • www.solariacencioni.com

***

Brunello di Montalcino 2003 : etwas stumpfe Farbe, angenehme Pflaumenwürze im Duft, mittlere Kraft im Mund, Tannine etwas zu spitz und trocken, insgesamt zu wenig Ausdruck und Tiefe


Az. Agr. Casale dello Sparviero • 53011 Castellina In Chianti •

*****

Chianti Classico 2004 Riserva: dichtes, schönes Rot, sehr aromatische, fast parfümierte Nase mit Ginster und Heckenrosen, dichter, süßer Körper, nicht allzu typischer, aber sehr schöner Wein mit Charakter

****

Chianti Classico 2006 : dichtes, warmes Rot, Rauch- und Pilzaromen, am Gaumen kompakt, gute Balance, aber nicht viel Länge und Ausdruck


Az. Agr. Pian di Conte-Talenti • 53024 Montalcino • www.talentimontalcino.it

****+

Brunello di Montalcino 2003 : gutes Rot, süßliche Ledernoten, am Gaumen schöner süßer Extrakt, für den Jahrgang sehr schöner Wein


Fattoria della Talosa • 53040 Montepulciano • www.talosa.it

***

Nobile di Montepulciano 2004 Riserva: dichtes Rot, leichter Jodgeruch, aber auch schöne zimtige Frucht, recht dicht und saftig, aber ohne Finesse und Eleganz

****

Nobile di Montepulciano 2005 : (Fass) dichtes, schönes Rubin, feiner Blaubeerduft, leicht süßliche Frucht, am Gaumen kompakt, gute Dichte und Konzentration, aber zu trockenes, leicht klebriges Tannin, wenig Eleganz und Länge


Fattoria Terrabianca Srl • 53017 Radda In Chianti • www.terrabianca.com

***

Chianti Classico Scassino 2006 : gutes Rot, Rauch und süßer Tabak, am Gaumen rund und harmonisch, aber ohne viel Stoff und Struktur, kaum Ausdruck

****

Chianti Classico Vigna della Croce 2004 Riserva: dichtes, schönes Rot mit warmen Rändern, angenehme Würze im Duft, Dichte, Kraft, Ausdruck und Länge im Abgang, sehr schöner Wein

****+

Chianti Classico Vigna della Croce 2005 Riserva: frisches, lebendiges Rot, sehr feine, minzige Frucht, tief und anhaltend, dicht, saftig, harmonisches Tannin, fehlt nur eine Spur Länge und Ausdruck


Terralsole Srl • 53024 Montalcino • www.terralsole.com

**

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, frisches Rot, verhaltene, aber saubere Aromen, sehr viel trockenes Tannin, ohne Charme und Ausdruck


Az. Agr. Terre Nere - Campigli Vallone • 53014 Monteroni D'Arbia • www.terreneremontalcino.com

****

Brunello di Montalcino 2003 : zu reife, aber noch geschlossene Farbe, Leder und gekochtes Obst, am Gaumen besser, mit süßem Extrakt und gut eingebundenen Tanninen


Az. Agr. La Togata - Tenuta Carlina Sas • 53024 Montalcino • www.brunellolatogata.com

***

Brunello di Montalcino 2003 : dickes, noch frisches Rot, rauchige, tiefe Aromen, am Gaumen wenig Fleisch und Struktur, zu einfacher Wein mit etwas trockenem Tannin

****

Brunello di Montalcino Togata dei Togati 2003 : dickes Brombeerrot, rauchige Beerenfrucht, recht guter Stoff, feste, aber auch leicht trockene Tanninstruktur, zu wenig Charme und Tiefe


Az. Agr. Maurizio Tornesi • 53024 Montalino •

***+

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, gutes Rot, angenehm balsamische Frucht, am Gaumen ausreichend Saft, Tannine grenzwertig, insgesamt zu wenig Tiefe und Länge


Az. Agr. Tenuta La Torraccia • 53024 Montalcino • www.latorracciamontalcino.com

**

Brunello di Montalcino 2003 : sehr dichtes Rot, in der Nase zu neutral, klebriges Tannin, ohne Charme und Länge


Tenuta Trerose - Tenimenti Angelini • 53040 Montepulciano • www.borgotrerose.it

*****?

Nobile di Montepulciano 2005 : (Fass) leuchtendes Rubinrot, feine, aber noch verhaltene Beerenfrucht, am Gaumen eleganter Komplex aus Frucht und feinen Tanninen, schöner Wein

****

Nobile di Montepulciano Simposio 2003 : schon etwas wärmeres Rot, Kaffee- und Lederduft, am Gaumen recht saftig mit süßem Extrakt, der aber von trockenem Tannin dominiert wird, ungleichzeitige Entwicklung von Nase und Gaumen


Az. Agr. Castello Tricerchi • 53022 Buonconvento • www.castellotricerchi.com

****

Brunello di Montalcino 2003 : dickes, sehr schönes Rot, feine, recht tiefe Würze im Duft, guter Stoff, etwas zu raues Tannin, noch entwicklungsfähig


Az. Agr. Uccelliera - A. Cortonesi • 53020 Montalcino • www.uccelliera-montalcino.it

***?

Brunello di Montalcino 2003 : warmes, schönes Rot, balsamische, zu einfache Nase, am Gaumen sehr klebriges Tannin


Az. Agr. Castello di Uzzano • 50022 Greve In Chianti •

****

Chianti Classico 2006 : dickes Brombeerrot, ungewöhnliche Farbe, rauchiger Duft im internationalen Stil, feste Tanninstruktur, Säure trägt den Abgang, guter Wein


Az. Agr. Val di Suga - Tenimenti Angelini • 53024 Montalcino • www.tenimentiangelini.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, gutes Rubin, feine Kirsch- und Pflaumenfrucht, dicht, stoffig, Tannine eine Spur zu klebrig, aber noch mit Entwicklungsmöglichkeit

***

Brunello di Montalcino Vigna Spuntali 2001 : noch recht frisches Rot, in der Nase sehr verhalten und mit leicht aggressiven Noten, viel zu trockenes Tannin, klebt am Gaumen


Az. Agr. Tenuta Valdicava - Abbruzzese • 53024 Montalcino • www.valdicava.it

**

Brunello di Montalcino Madonna del Piano 2003 : dickes Brombeerrubin, vollkommen ungewöhnlich, in der Nase breit und oxidativ-müde, am Gaumen keine Balance, sehr trockenes, klebriges Tannin


Az. Agr. Tenuta Valdipiatta • 53045 Montepulciano • www.valdipiatta.it

****?

Nobile di Montepulciano 2005 : (Fass) dichtes, gutes Rot, eine Spur zu krautige Würze im Duft, insgesamt aber recht gute aromatische Tiefe, noch sehr junges, hartes Tannin, eine Spur zu trocken, aber der Wein kann sich noch verbessern

**

Nobile di Montepulciano Vigna d'Alfiero 2005 : leuchtendes Rubin, animalische- und Backwerksaromen, keine Frucht im Mund, nur trockenes Tannin


Az. Agr. Tenuta di Valgiano • 55010 Valgiano • www.valgiano.it

*****?

Colline Lucchesi Tenuta di Valgiano 2003 : dichtes, frisches Rubin, feine Beerenaromen, noch junges und etwas raues, aber auch feines Tannin, gute Frucht, Saft und süßer Extrakt im Finish

****

Colline Lucchesi Tenuta di Valgiano 2004 : dichtes, leuchtendes Brombeerrubin, vanilliger Beerenduft, dicht, hartes, etwas sandiges Tannin, fruchtige Länge, aber auch eine Spur zu bitter


Fattoria Valiano • 53010 Vagliagli •

***?

Chianti Classico 2005 : warmes Rot, eine Spur Knoblauch in der Nase, am Gaumen viel zu trockenes Tannin ohne Frucht und Charakter


Società Cooperativa Vecchia Cantina • 53045 Montepulciano • www.vecchiacantina.com, www.cantinadelredi.com

***+

Nobile di Montepulciano 2005 : dickes Brombeerrot, wenig Ausdruck in der Nase, viel Stoff, aber auch trockenes Tannin

****

Nobile di Montepulciano Poggio Stella 2003 Riserva: dichtes Brombeerrot, sehr frische, minzige Aromen, dicht, saftig, gut strukturiert, fehlt etwas tiefe und Länge im Abgang


Tenuta Vecchie Terre di Montefili • 50022 Greve In Chianti • www.vecchieterredimontefili.com

****+

Chianti Classico 2005 : frisches Kirschrot, sehr angenehmer, süßlicher Bltenduft und tiefe Pfefferwürze dahinter, dicht, saftig, gutes Säurespiel, Tannine sehr harmonisch, noch entwicklungsfähige

*****?

Colli della Toscana Centrale Anfiteatro 2004 : dickes Brombeer-Rubin, 1. Flasche wirkt leicht böcksrig, 2. Probe besser, besonders am Gaumen eleganter, festes, aber harmonisches Tannin

*****

Toscana Bruno di Rocca 2004 : schönes Rubinrot, sauber, noch verhalten im Duft, etwas süße Würze und Waldkräuter, dicht und saftig im Mund mit perfekter Tanninstruktur, eleganter Wein mit langem Abgang


Az. Agr. Castello di Velona • 53024 Montalcino • www.castellodivelona.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, Rot, süßlich und anfänglich etwas gekocht in der Nase, wird mit der Lüftung feiner und würziger, dichter, saftiger Körper, schöne Retroaromen, guter Wein


Az. Agr. La Velona - Monade 90 • 53024 Montalcino • www.lavelona.com

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, gereiftes Rot, saubere Würze, etwas Tabak, saftig und ausgewogen am Gaumen, guter Wein


Az. Agr. Verbena - L. Nannetti • 53024 Montalcino • www.aziendaverbena.it

***?

Brunello di Montalcino 2003 : schon sehr reifes Rot, Kartoffelschale und nasses Leder, am Gaumen ohne Harmonie, trockenes Tannin steht ohne Bezug im Raum


Tenuta Vicchiomaggio Srl-Castello Vicchiomaggio • 50022 Greve In Chianti • www.vicchiomaggio.it

*****?

Chianti Classico Agostino Petri 2004 Riserva: schönes, frisches Rot, tiefe, leicht rauchige Frucht im Duft, dicht, saftig, mit festem Tannin, sehr schöner, entwicklungsfähiger Wein

****+

Chianti Classico La Prima 2004 Riserva: schon recht warmes Rot, in der Nase mit leichter Würze, aber recht verhalten, kompakt, mit kräftiger, noch junger Tanninstruktur, etwas wenig Chianti-Eleganz, aber noch entwicklungsfähige

****

Chianti Classico Montevasco 2006 : schönes, leuchtendes Rubin, etwas Kümmel und Schnittlauch, am Gaumen besser, saftig und rund, nicht sehr typische Struktur, eher internationaler Wein mit Merlot-Charakter und leichtem Fehlton im Abgang


Az. Agr. La Vigna - A. Rubegni • 53024 Montalcino • www.poderelavigna.it

****

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes, sehr schönes Rot, würzige Beerenfrucht, feste Tanninstruktur, noch jung und eine Spur zu sklerotisch, insgesamt aber gut strukturiert und noch entwicklungsfähig


Az. Agr. Vignamaggio • 50022 Greve In Chianti • www.vignamaggio.com

****

Chianti Classico 2006 : dichtes Rubin, recht feine, tiefe Frucht mit Johannisbeeren und etwas Lakritz, kompakt, dicht, aber ohne viel Eleganz und Länge

***

Chianti Classico 2007 : leuchtendes Rubinrot, etwas Knoblauch im Duft, auch am Gaumen gestört, trockenes Tannin, noch sehr unfertiger Wein

****+

Chianti Classico Monna Lisa 2004 Riserva: dichtes, leuchtendes und noch sehr frisches Rubinrot, sehr viel Stoff, aber auch eine Riesenladung Tannine, die nicht vollständig von der Frucht ausgeglichen werden, evtl. noch verbesserungsfähig


Tenuta di Vignole • 50020 Greve In Chianti •

****

Chianti Classico 2005 : dickes Brombeerrubin, würzige, tiefe Frucht mit Kirschkernen, dicht, saftig, fest am Gaumen, aber etwas zu klebrig im Tannin


Az. Agr. Villa I Cipressi • 53024 Montalcino • www.villacipressi.it

*****

Brunello di Montalcino 2003 : schönes, frisches Rubin, tiefe, feinwürzige Aromen, sehr anregend, dicht, saftig, sehr schöne Tanninstruktur, Länge im Abgang, noch entwicklungsfähiger, schöner Wein


Az. Agr. Villa Le Prata • 53024 Montalcino • www.villaleprata.com

***+

Brunello di Montalcino 2003 : dichtes Brombeerrot, ungewöhnlich, süße Beerenfrucht, sauber und harmonisch im Duft, am Gaumen guter Stoff, Frucht, aber die Tannine wirken trotzdem trocken


Az. Agr. Villa Mangiacane • 50026 San Casciano Val Di Pesa • www.mangiacane.it

****?

Chianti Classico 2005 : gutes, frisches rot, feiner, zimtiger Duft, sehr fester, kompakter Körper, Tannine noch jung, aber entwicklungsfähig

**

Chianti Classico 2006 : (Fass) frisches Rot, neutral in der Nase, am Gaumen nur etwas Schärfe, kaum Frucht und keine Struktur


Az. Agr. Tenuta Vitanza • 53024 Montalcino • www.tenutavitanza.it

*****

Brunello di Montalcino 2003 : ungewöhnlich dichtes, frisches Rubinrot, vanillige Würze, rote und blaue Beeren, recht saftig, gutes, noch junges Tannin, schöner Wein im internationalen Stil


Az. Agr. Fattoria Viticcio Srl • 50022 Greve In Chianti • www.fattoriaviticcio.com

***+

Chianti Classico 2005 Riserva: dickes Brombeer-Rubin, sehr sauberer, tiefer Duft, mit feiner Lakritzwürze, am Gaumen deutlich zu wenig Saft, sehr trockenes, klebriges Tannin, evtl. noch mit viel Zeit verbesserungsfähig

***

Chianti Classico 2006 : dickes, frisches Rubinrot, süße Beerenfrucht im Duft, am Gaumen viel zu trockenes und bitteres Tannin

****

Chianti Classico Beatrice 2005 Riserva: dickes, Brombeer-Rubin, feinwürzige Frucht, dicht, kräftig, Tannin etwas zu massiv und leicht trocken, insgesamt aber gut


Fattoria Castello di Volpaia • 53017 Radda In Chianti • www.volpaia.com

*****

Chianti Classico 2005 Riserva: (Fass) schönes, frisches Rot, tiefe Kirschwürze in der Nase, dicht, saftig, gutes, wenn auch noch sehr junges und etwas hartes Tannin, Entwicklungspotenzial

****

Chianti Classico 2006 : (Fass) frisches Rubin, würziger Duft mit dumpfen Unterton, Waldgeruch, schöne, saftige Konsistenz mit festem, leicht sandigem Tannin dahinter, gute Länge im Abgang

****

Chianti Classico 2007 : (Fass) leuchtendes, schönes Rubin, tiefer, würziger Kirschduft, am Gaumen noch unfertig, viel CO2, aber sehr gute Basis

*****

Chianti Classico Coltassala 2005 Riserva: sehr frisches, schönes Rubinrot, feine, sehr tiefe Zimtpflaume, dicht, saftig und fest, noch jung, aber mit guter Eleganz und Entwicklungspotenzial


Unser Punktesystem

 

--/??
offen fehlerhafter oder nicht zu beurteilender Wein (z. B. Korkschmecker, Flaschenproblem)
*
zu einfacher, evtl. auch fehlerhafter Wein, nicht empfehlenswert
**
Wein mit einem Minimum an Qualitäten, akzeptabel wenn im unteren Preisbereich
***
befriedigender, ansatzweise typischer Wein, angenehm zu trinken
****
guter bis sehr guter Vertreter seiner Art und seines Jahrgangs
*****
Spitzenwein von internationalem Format
*****
Traumweine, die kleine Elite
+
evtl. noch Potenzial nach oben
?
nicht eindeutig zu bewertender Wein, braucht evtl. noch Zeit
 
Weinproben von enos werden soweit wie möglich unter optimalen Bedingungen, wenn es geht blind durchgeführt, um eine eventuelle Verfälschung der Resultate, Voreingenommenheit und Irrtümer auszuschalten. Auch dann aber sind Verkostungs-Urteile immer nur subjektive Momentaufnahmen und hängen nicht zuletzt von der Authentizität der Proben ab, die uns präsentiert werden. Die Redaktion lehnt deshalb jede Haftung für Weine ab, deren geschmackliche Qualitäten nicht den hier geschilderten Eindrücken entsprechen. Unsere Bewertungen stellen eine Synthese aus aromatischem und geschmacklichem Qualitäten (Finesse, Volumen etc.), Typizität, Alterungsfähigkeit und Trinkgenuss dar. Die Redaktion distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt aller in diesen Reports verlinkten Seiten und gibt auch keine Garantie für die Verfügbarkeit der Weine, weder beim Erzeuger noch bei den direkt oder indirekt verlinkten Wiederverkäufern.
 
Unser Punktesystem



Copyright © enos - Redaktionsbüro Dr. Eckhard Supp | Impressum
Scroll to top