Mehr als Chianti Classico

Mai 2019
Unsere Topweine

Die Toskana des Weins, das ist natürlich zunächst einmal der Chianti Classico, dem wir den letzten Verkostungsreport gewidmet hatten. Aber neben dem "Klassiker" gibt es jede Menge renommierter Herkunftsbezeichnungen wie Brunello, Bolgheri oder auch Rufina. Auch wenn wir die Weine aus Bolgheri - dort nimmt man am "Anteprima" genannten Verkostungszyklus im Februar leider überhaupt nicht teil -, aus Montalcino oder Montepulciano - dort weigert man sich, die Weine in Florenz zu präsentieren und zwingt die Teilnehmer zu endlosen Bustransfers und Hotelwechseln - nicht systematisch verkosten konnten und wollten, so blieb doch noch genug zu tun. Die Palette reicht von Carmignano über Morellino, Maremma, Rufina oder Valdarno di Sopra bis hin zu den Supertuscans, die heute meist unter der Igt-Bezeichnung "Toscana" firmieren.

Der neue Lagerkeller des Castello di Fonterutoli (Foto: E. Supp)

Qualitativ müssen sich die Weine all dieser Appellationen im Vergleich mit dem Chianti Classico beileibe nicht verstecken. Im Gegenteil: Im Gebiet des Classico selbst stammen die besten Weine der einzelnen Weingüter oft immer noch aus dieser offiziell "minderwertigen" IGT-Appellation mit Namen "Toscana" - ein Überbleibsel aus Zeiten, in denen die Produktionsregeln des Classico Experimente mit Rebsorten, Ausbauformen etc. praktisch nicht zuließen. Seinerzeit mussten diese Weine sogar noch als "Tafelweine" verkauft werden, eine Situation, die glücklicherweise mit der Schaffung der IgT-Gebiete ein Ende gefunden hat. So heißt es heute für die Freunde toskanischer Weine immer mehr "Wer die Wahl hat, hat die Qual".


Unsere Top 23

*****
Fontodi (Greve In Chianti) – Colli Toscana Centrale IgT Flaccianello della Pieve 2015
*****
Fontodi (Greve In Chianti) – Colli Toscana Centrale IgT Flaccianello della Pieve 2015
*****+
Fattoria Le Fonti (Poggibonsi) – Toscana rosso IgT Vito Arturo 2015
*****+
Fattoria Le Fonti (Poggibonsi) – Toscana rosso IgT Vito Arturo 2015
*****
Erik Banti - Vinoso Srl (Scansano) – Maremma toscana rosso Spineto 2016
*****
Erik Banti - Vinoso Srl (Scansano) – Maremma toscana rosso Spineto 2016
*****
Tenuta di Ghizzano (Peccioli) – Igt Toscana Veneroso 2015
*****
Tenuta di Ghizzano (Peccioli) – Igt Toscana Veneroso 2015
*****
Fattoria Selvapiana - F. Giuntini Antinori (Pontassieve) – Chianti Rufina Bucerchiale 2016 Riserva
*****
Fattoria Selvapiana - F. Giuntini Antinori (Pontassieve) – Chianti Rufina Bucerchiale 2016 Riserva
*****
Villa Patrizia (Cana) – Morellino di Scansano 2016 Riserva
*****
Villa Patrizia (Cana) – Morellino di Scansano 2016 Riserva
*****
Fattoria di Montellori (Fucecchio) – Chianti 2017 Superiore
*****
Fattoria di Montellori (Fucecchio) – Chianti 2017 Superiore
*****
Capannelle (Gaiole In Chianti) – Toscana rosso Igt Solare 2013
*****
Capannelle (Gaiole In Chianti) – Toscana rosso Igt Solare 2013
*****
Tenuta di Ghizzano (Peccioli) – Costa Toscana rosso IgT Nambrot 2016
*****
Tenuta di Ghizzano (Peccioli) – Costa Toscana rosso IgT Nambrot 2016
*****
Badia di Morrona (Terricciola) – Toscana rosso Igt N'Antia 2015
*****
Badia di Morrona (Terricciola) – Toscana rosso Igt N'Antia 2015
*****
La Piaggia - Mauro Vannucci (Poggio A Caiano) – Carmignano 2016 Riserva
*****
La Piaggia - Mauro Vannucci (Poggio A Caiano) – Carmignano 2016 Riserva
*****
Sassotondo - Carla Benini (Sovana) – Maremma toscana Cigliegiolo San Lorenzo 2015
Alle Weine - VKN, Bewertung


Unser Punktesystem



Scroll to top